p2p kredite quartalsrückblick q1 20

Willkommen in der neuen Rubrik auf Passives Einkommen mit P2P. Den P2P Kredite Quartalsrückblicken. Wie im Jahresrückblick angekündigt, macht es immer mehr Arbeit und auch nicht allzu viel Sinn, ständig ausführliche Reviews über P2P Plattformen zu schreiben. Mittlerweile habe ich über 20 P2P Plattformen im Portfolio. Einige sind größer, einige kleiner, einige im Aufbau, andere im Abbau. Und auf einigen passiert auch gar nicht so viel, als dass man immer darüber schreiben könnte. Aber natürlich kann ich auch eure Nachfragen verstehen. Das ihr wissen wollt, wie sich kleinere Plattformen wie Reinvest24, DoFinance oder andere in meinem Portfolio machen. Genau dafür gibt es diese neue Rubrik. Der Aufbau wird immer ähnlich sein und ich werde nur gewisse Teile von Quartal zu Quartal tauschen.

Es wird quartalsweise einen Rückblick auf mein Portfolio geben und kurz zusammengefasst, was bei jeder P2P Plattform so passiert ist. Zudem gilt es auch als “Hub” zu allen anderen Artikeln der Plattformen. Hinterlasse mir unbedingt unter dem Artikel dein Feedback dazu. Denn nur so weiß ich, ob dir noch etwas fehlt oder etwas überflüssig ist. Sortiert ist das Ganze von der größten bis zur kleinsten P2P Plattform in meinem Portfolio. Bei P2P Plattformen, bei denen ich entspare, gehe ich nur kurz auf den aktuellen Status meiner Rückzahlungen ein.

Achtung! Es geht hierbei nicht um meine Einnahmen aus P2P Krediten, auch wenn ihr Screenshots sehen werdet. Ich empfinde die Portfolio Updates und Einnahmen vieler Blogger mittlerweile als reinste Pest und es hilft auch niemandem wirklich weiter, wenn sie dir erzählen, was für tolle Hechte sie mit ihren “Rekordeinnahmen” sind 🙂 Es gibt Blogger bei denen das im Gesamtkontext Sinn macht, weil sie eine größere Mission verfolgen (z.B. die finanzielle Freiheit). Jedoch sind viele andere davon oft nur schlechte Kopien von jemand anders, die euch hinter dem Deckmantel der “Transparenz” auf die Plattformen locken wollen.

Inhalte

Mein P2P Kredite Portfolio

Gerade bei der kürzlichen Grupeer-Pleite habe ich viele überraschte Blicke gesehen, weil ich dort gar nicht so stark investiert war, wie viele dachten. Mit einem quartalsweisen Blick auf mein P2P Kredite Portfolio, möchte ich euch daher auch eine kleine Hilfestellung geben, damit ihr ein Gefühl dafür bekommt, wo ich wann zu wieviel Euro investiert bin. Beachtet bitte jedoch, dass es hier nur um meine P2P-Kredite geht.

Also lasst uns anfangen mit meinem P2P Portfolio. Ich aktualisiere das Diagramm quartalsweise auch auf meiner Über-Mich Seite. Gehe allerdings nicht weiter im Detail darauf ein. Letztlich kann man mein Portfolio aus zwei Perspektiven sehen, einmal mit und einmal ohne meinen großen Bondora Go & Grow Account. Grupeer ist in dieser Übersicht nicht mehr drin, da ich sie in Portfolio Performance bereits ausgebucht habe. Sie hatten einen Anteil von 3,5% zum Ende hin.

P2P Kredite Portfolio

Mein Portfolio Ende Q1 2020

P2P Kredite

Mein Portfolio Ende Q1 im Verhältnis zu meinem großen G&G Account

Wie ich bei P2P-Investments generell vorgehe

Ich bin ein Verfechter der Diversifikation in jeglichem Investment-Bereich. Egal ob es um Aktien, Kryptowährungen oder REITs geht. Allerdings nicht ohne Sinn und Verstand. Im Zuge der Grupeer-Pleite (wir kommen später dazu) waren, wie gerade erwähnt, einige meiner Leser überrascht, dass ich hier nur so wenig Geld liegen hatte. Die Erklärung ist aber einfach und anhand meiner nun bald 7-jährigen P2P-Kredite Karriere nachvollziehbar.

Anfangs investiere ich immer nur sehr wenig in P2P Plattformen. Dieser Betrag ist allerdings mit den Jahren gewachsen. Waren es zu Anfang nur 25 – 100 EUR, fange ich unter 2.000 heute in der Regel nicht mehr an. Danach kommt oft eine einjährige Phase, bei der ich mir die P2P Plattformen näher anschaue. Ich bekomme damit ein Gefühl dafür ob ich hier mehr investieren möchte oder nicht. Da ich auch noch sehr viel Alternativen habe, ist ein Aufbau nie zwingend erforderlich. Grupeer begann ich damals mit 1.000 EUR.

Und so kommt es, dass bei Bondora über 100.000 EUR liegen, bei Mintos über 10.000 EUR und bei manch anderen wie DoFinance gerade so die 1.000, obwohl ich schon jahrelang investiert bin. Aus Investorensicht macht es einfach nicht immer Sinn überall aufzustocken. Schon gar nicht überstürzt. Grupeer stand aber tatsächlich, wie im Jahresrückblick erwähnt, auf der Liste der P2P Plattformen, die ich aufstocken wollte. Und dann kam Corona. Glücklicherweise wie ich heute sagen kann.

Aber schauen wir uns jetzt mal alle P2P-Plattformen im Detail an. Durch Corona hat sich übrigens nichts geändert. Ich schwimme ungern mit der Masse, daher wird überall weiter reinvestiert und auch punktuell nachgeschoben. P2P-Kredite sind gerade zur aktuellen Zeit ein wichtiger Bestandteil meines gesamten Portfolios. Übrigens ist der Anteil an P2P-Krediten Ende März von rund 11% auf ca. 18% durch den Abverkauf an den Börsen angestiegen.

ᐅ Disclaimer
Bitte beachte meinen Haftungsausschluss. Ich betreibe keinerlei Anlageberatung und spreche keine Empfehlungen aus. Auf allen P2P Plattformen, über die ich berichte, bin ich selbst investiert. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Entwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Entwicklungen! Links zu den P2P-Plattformen sind in der Regel Affiliate-Links, bei denen du Vorteile hast und ich eine kleine Provision verdiene.

Bondora

Portfoliostand

Wer meinen Blog verfolgt, der weiß, dass ich ein großer Fan von Bondora bin. Daher vertraue ich dieser P2P Plattform auch eine Menge Geld an. Fast eine 1/4 Million Euro habe ich auf Bondora verteilt in unterschiedliche Go & Grow Konten für verschiedene Zwecke. Business-Rücklage, Ansparen für verschiedene Dinge, Test Account für den Blog, ein Account für meinen Sohn etc.

p2p kredite bondora q12020

Mein großer Bondora Account

Nennenswerte Entwicklungen im letzten Quartal

  • Durch die Corona-Krise wurde Bondora Go & Grow zum ersten Mal illiquide. So bekommst du aktuell durch den Bankrun nur eine Teilauszahlung. Ich habe das für dich mal getestet und kann dir sagen, dass aktuell ca. 3-4% deines angeforderten Kapitals täglich ausgezahlt werden (Stand 6.4.2020).
  • Pärtel Tomberg stand zuletzt vor der Kamera und hat für euch Fragen beantwortet.

Meine aktuelle Einschätzung

Mein Portfolio bei Bondora wird weiter steigen. Meinen größten Account habe ich nun allerdings bei 184.000 EUR gekappt. Warum diese Zahl und nicht die magische 200.000 EUR Grenze? Bei 184.000 EUR hast du ca. 1.000 EUR Zinseinnahmen und das reicht mir erstmal, da ich mein Gesamtportfolio in Balance halten muss. Übrigens konzentriere ich mich ausschließlich auf G&G und mein “normales” Portfolio befindet sich schon seit Jahren im Auszahlmodus. Der Grund ist einfach: Die P2P Plattform konzentriert zukünftige Entwicklungen auf Go & Grow und ich möchte dabei sein und nicht mit Auslaufprodukten handeln. Bondora wird sehr wahrscheinlich die Corona-Krise überstehen, da mache ich mir wenig Sorgen.

Aktuelle Vorteile für dich

Du kannst über mich bei Bondora risikolos starten und bekommst direkt 5 EUR gutgeschrieben. Nutze einfach diesen Link.

Mintos

Portfoliostand

Nach Bondora kommt eine lange Zeit erstmal überhaupt nichts und dann kommt Mintos! Die größte P2P Plattform Europas und eine Art Leuchtturm und Vorbild für viele andere P2P Plattformen.

p2p kredite mintos q12020

Mein Mintos Account

Nennenswerte Entwicklungen im letzten Quartal

  • Die neue Mintos App wurde veröffentlicht und die mag sogar ich!
  • Ratings der Kreditgeber finden nun in kürzeren Abständen statt.
  • Investoren verdienen jetzt auch Geld bei ausstehenden Zahlungen an Mintos.
  • Der Verkauf von Krediten auf dem Zweitmarkt kostet seit Ausbruch der Corona-Krise wieder Geld.
  • 45 Mitarbeiter mussten Mintos verlassen, um den Impact der Krise gering zu halten.
  • Probleme mit Kreditgebern haben tendenziell zugenommen.

Meine aktuelle Einschätzung

Um Mintos kommt man nach wie vor nicht herum, wenn man ein einfaches und breit aufgestelltes P2P Kredite Portfolio aufbauen möchte. Für Leute die wenig damit zu tun haben wollen, bietet sich nach wie vor Mintos Invest & Access an. Alle anderen nutzen den Auto Invest. Mit wenig Aufwand bekommst du hier mehr Zinsen. Wenn ein P2P Marktplatz dieser Krise trotzen wird, dann sehr wahrscheinlich Mintos. Allerdings werden wir uns von weiteren Kreditgebern verabschieden müssen.

Aktuelle Vorteile für dich

Durch die Corona-Krise hat Mintos alle Vorteile für Neuinvestoren aktuell gestrichen. Willst du dich dennoch anmelden, kannst du das über diesen Link tun.

Estateguru

Portfoliostand

Estateguru ist meine aktuelle primäre Wahl, wenn es um Immobilienkredite geht. Willst du Immobilienkredite ordentlich auf dem P2P-Markt streuen, ist Estateguru ein Muss.

p2p kredite estateguru q12020

Mein Estateguru Account

Nennenswerte Entwicklungen im letzten Quartal

  • Estateguru hat mit 200 Millionen Euro an vergebenen Krediten einen wichtigen Meilenstein erreicht.
  • Es konnten weiterhin alle ausgefallenen Kredite zurückgeholt werden.
  • Der erste deutsche Kredit ist online gegangen.
  • Die geplante Integration des Zahlungsanbieters Lemonway wurde verschoben.

Meine aktuelle Einschätzung

Das Team von Estateguru habe ich in den letzten Jahren sehr oft getroffen und auch Vertrauen gewonnen. Mein Portfolio hier wird daher konstant ausgebaut werden. Auch für die Krise scheint Estateguru sehr gut gewappnet zu sein. Ich sehe die Kreditart aktuell nicht als extrem stark problembehaftet an.

Aktuelle Vorteile für dich

Bis zum 30.04.2020 bekommst du 1% Cashback. Nutze einfach diesen Link.

Crowdestor

Portfoliostand

Crowdestor habe ich im letzten Jahr im Rahmen meines P2P Lifestyle Projektes besuchen dürfen. Mittlerweile sind sie viel größer als noch damals.

p2p kredite crowdestor q12020

Mein Crowdestor Account

Nennenswerte Entwicklungen im letzten Quartal

  • Aufgrund der Corona-Krise wurden alle Zahlungen für 3 Monate ausgesetzt. Aus menschlicher Sicht superfair, aus Investorensicht, nun ja.
  • Gerade vor einigen Tagen wurde eine Equity Kampagne gestartet, womit du dich selbst am Unternehmen Crowdestor beteiligen kannst.
  • Crowdestor arbeitet an einer automatisierten Due Diligence Lösung.
  • Aktuell habe ich noch keinen Cent auf dieser Plattform verloren.

Meine aktuelle Einschätzung

Crowdestor ist in meinen Augen eine besondere Plattform. Wie ich, machen sie Dinge anders und haben auch zu Beginn der Corona-Krise keine Sekunde gezögert und eine für den Kreditnehmer sinnvolle Entscheidung getroffen. Ich sehe mein Geld hier aktuell noch keineswegs in Gefahr, da sie große Pläne haben und aktuell gut und transparent kommunizieren. Die nächsten Monate werden spannend! Ob Crowdestor die Corona-Krise überstehen wird, vermag ich nicht zu sagen, da viele Geschäftskunden stark von der Krise betroffen sind.

Aktuelle Vorteile für dich

Crowdestor hat keinerlei Anmeldevorteile. Willst du dich dennoch anmelden, kannst du das über diesen Link tun.

ᐅ Hier findest du alle bisher erschienenen Artikel zur Plattform Crowdestor:
23.03.2019: Crowdestor – Inspirierende Tage in Riga (P2P Lifestyle Teil 1)

Viainvest

Portfoliostand

Viainvest habe ich schon von Beginn am im Portfolio und sie gehört zu einer meiner Lieblingsplattformen.

p2p kredite viainvest q12020

Mein Viainvest Account

Nennenswerte Entwicklungen im letzten Quartal

  • Mit Rumänien wurde ein weiteres Land an das bestehende Portfolio angebunden.
  • Viainvest strebt die lettische IBF Lizenz an, wonach man als regulierter Anbieter gilt.
  • Gemeinsam mit Twino wurde eine Partnerschaft zur Erschließung neuer Kreditgeschäfte in Asien abgeschlossen.

Meine aktuelle Einschätzung

Viainvest hatte zuletzt aufgrund der Beliebtheit der P2P Plattform stark mit dem sogenannten “Cash Drag” zu kämpfen. Es waren also oft nicht alle Mittel investiert und uninvestiertes Geld lag auf dem Konto herum. Dank der Corona-Krise ist das Thema nun erstmal erledigt und dadurch, dass die neuen rumänischen Kredite mit 12% notiert sind, lohnt sich aktuell der Einstieg. Viainvest vergibt die Kredite aus der eigenen Unternehmensgruppe mit einem langen Track Record und gilt in meinen Augen als “krisenfest”.

Aktuelle Vorteile für dich

Bei Viainvest gibt es aktuell 15 EUR zum Start. Willst du dich anmelden, kannst du das über diesen Link tun.

Twino

Portfoliostand

p2p kredite twino q12020

Mein Twino Account

Nennenswerte Entwicklungen im letzten Quartal

  • Mit Twino “Ventures” startete kürzlich ein neues Produkt, womit du jetzt in Immobilien auf Twino investieren kannst.
  • Gemeinsam mit Viainvest wurde eine Partnerschaft zur Erschließung neuer Kreditgeschäfte in Asien abgeschlossen.
  • Auch Twino bewirbt sich um die IBF Lizenz in Lettland und steht vor der ordentlichen Regulierung.
  • Mit 20.000 Investoren gehört man mittlerweile eher zu den schwereren Kalibern im P2P-Markt.

Meine aktuelle Einschätzung

Twino war neben Bondora meine zweite Plattform im Baltikum, die ich angefangen habe zu besparen. Anfangs hatte man noch mit Problemen zu kämpfen, aber mittlerweile scheint Twino mehr als stabil zu sein. Mit seinem Unternehmensalter und dem Track Record ist man heute einer der größten Kreditgeber in Kontinentaleuropa. Wie Viainvest vergibt Twino die Kredite aus der eigenen Unternehmensgruppe.

Aktuelle Vorteile für dich

Twino hat keinerlei Anmeldevorteile. Willst du dich dennoch anmelden, kannst du das über diesen Link tun.

ᐅ Hier findest du alle bisher erschienenen Artikel zur Plattform Twino:
28.04.2018: 2 Jahre auf der Twino P2P Plattform
18.03.2017: Meine Twino Erfahrungen nach einem Jahr
26.03.2016: Twino Autoinvest – Wie du mit Twino vollautomatisiert Geld verdienst
30.01.2016: Warum Twino so beliebt ist

Debitum Network

Portfoliostand

p2p kredite debitum network q12020

Mein Account bei Debitum Network

Nennenswerte Entwicklungen im letzten Quartal

  • Debitum Network hat weiter am Aufbau seine Portfolios gearbeitet und weitere interessante Kreditgeber im Q1 gewonnen.
  • Die Plattform hat ein Loyalty-Programm auf Basis ihrer eigenen Kryptowährung (DEB) eingebaut.

Meine aktuelle Einschätzung

Anfangs war Debitum Network überhaupt nicht mein Fall. Nach vielen Updates und einer tollen Entwicklungskurve hat sich das jedoch geändert. Als ich zuletzt ein Interview mit dem Management-Team in Bezug auf Corona führte, fiel mir auf, dass die Kreditgeber der Plattform so gut wie gar nicht von der Krise betroffen sind. Das könnte sie zu einem interessanten und stabilen Baustein in der aktuellen Zeit machen.

Aktuelle Vorteile für dich

Du kannst über mich bei Debitum Network risikolos starten und bekommst direkt 5 EUR gutgeschrieben. Nutze einfach diesen Link. Zudem gibt es noch 1% Cashback in unlimitierter Höhe.

Grupeer

Portfoliostand

p2p kredite grupeer q12020

Mein Grupeer Account

Nennenswerte Entwicklungen im letzten Quartal

  • Grupeer hat sich als großer Witz herausgestellt. Es kam heraus, dass einige Kreditgeber wohl nicht echt sind.
  • Auch Immobilienprojekte für die Geld eingesammelt wurde, wurden wohl nie beendet.
  • Fast alle Mitarbeiter wurden in den letzten Wochen entlassen.

Meine aktuelle Einschätzung

Als ich zu Beginn 2019 Grupeer besuchte, war ich wirklich ziemlich begeistert von dem Unternehmen, dem Team und dessen operativer Führung (damals noch Vladislav Filimonovs). Ich hatte dieses Jahr noch größere Pläne mit der Plattform in meinem Portfolio. Irgendwas muss allerdings in der zweiten Jahreshälfte passiert sein, denn alle mir bekannten Personen verließen das Team. Auch wurden wohl 3 Kreditgeber mit an Bord geholt, die nur auf dem Papier existierten. In den letzten Wochen war Grupeer nicht mehr wiederzuerkennen. Man hat Covid-19 als Notbremse für den vollständigen Shutdown genutzt. Sollte sich Grupeer nicht rehabilitieren, wovon ich aktuell ausgehe, wäre es mein erster tatsächlicher Verlust nach fast 7 Jahren P2P-Investment. Wenn das der Preis für eine gute Diversifikation ist, bin ich gerne bereit ihn zu bezahlen. Bitte Finger weg von der P2P Plattform! Wenn du betroffener Investor bist, dann trete bitte dieser Telegram-Gruppe bei. Hier steht genau beschrieben, was passiert ist und was du nun tun kannst.

Bulkestate

Portfoliostand

p2p kredite bulkestate q12020

Mein Bulkestate Account

Nennenswerte Entwicklungen im letzten Quartal

  • Bulkestate glänzte im letzten Quartal immer wieder durch hochverzinste Immobilien-Projekte mit zum Teil 19% Rendite.
  • Auch im Q1 2020 gab es keinen Verlust für Bulkestate. Somit trägt man wie Estateguru noch immer die weiße Weste.
  • Die Website hat (endlich) einige Updates bekommen, die dem Investor das Leben einfacher machen.

Meine aktuelle Einschätzung

Auf Bulkestate habe ich im letzten Jahr konstant nachinvestiert, aber um die gleiche Streuung wie bei Estateguru zu erhalten, wird es noch etwas dauern. Erst dann bin ich auch bereit das Investment pro Kredit weiter zu erhöhen. Aktuell investiere ich mit 100 EUR je Projekt. Bei Bulkestate macht man sich wenig Sorgen um Corona. Ich bin mir nicht sicher, ob das Unternehmen so krisenfest ist wie Estateguru, aber mittelfristig sehe ich hier keine Probleme.

Aktuelle Vorteile für dich

Bulkestate hat keinerlei Anmeldevorteile. Willst du dich dennoch anmelden, kannst du das über diesen Link tun.

ᐅ Hier findest du alle bisher erschienenen Artikel zur Plattform Bulkestate:
23.06.2018: Bulkestate – Eine echte Alternative zu Estateguru?

Bondster

Portfoliostand

p2p kredite bondster q12020

Mein Bondster Account

Nennenswerte Entwicklungen im letzten Quartal

  • Im Januar kam ein Kreditgeber an Bord, dessen Kredite mit Immobilien besichert sind.
  • Im Zuge der Corona-Krise hat man alle Kreditgeber-Onboardings erst einmal gestoppt.

Meine aktuelle Einschätzung

Bondster ist noch ein sehr junger P2P Marktplatz in meinem Portfolio. Ich habe noch nicht das Vertrauen gefasst, um hier weiter aufzustocken und werde erstmal beobachten, wie sich das Unternehmen in der Krise macht. Wie Mintos ist man abhängig von vielen Kreditgebern, dessen übergeordnete Regulierer somit auch Bondster das Leben während der Corona-Krise schwer machen können. Bis heute sind aber noch keine negativen News diesbezüglich aufgefallen.

Aktuelle Vorteile für dich

Auf Bondster gibt es aktuell 1% Cashback. Willst du dich anmelden, kannst du das über diesen Link tun.

ᐅ Hier findest du alle bisher erschienenen Artikel zur Plattform Bondster:
14.12.2019: Bondster – P2P Kredite aus Tschechien

Neo Finance

Portfoliostand

p2p kredite neo finance q12020

Mein Account bei Neo Finance

Meine aktuelle Einschätzung

Neo Finance ist mein aktueller Neuzugang im Portfolio. Ich kann hier nichts zum ersten Quartal sagen, da ich die News der Plattform noch nicht intensiv genug dafür verfolgt habe. Wenn du auf Neo Finance investierst, bist auf einer wenigen regulierten P2P Plattform unterwegs. Ein plötzliches Verschwinden wie im Falle von Grupeer ist somit ausgeschlossen, was heutzutage alleine schon viel wert erscheint. Das erste Review zu Neo Finance erscheint in der nächsten Woche.

Aktuelle Vorteile für dich

Wenn du bei Neo Finance als Investor starten willst, bekommst du ganze 25 EUR Startguthaben! Nutze einfach diesen Link.

Peerberry

Portfoliostand

p2p kredite peerberry q12020

Mein Peerberry Account

Nennenswerte Entwicklungen im letzten Quartal

  • Peerberry hat die Finanzen der großen Kreditgeber im letzten Quartal veröffentlicht
  • Die P2P Plattform hat sich als die Nummer 2 unter den Marktplätzen hinter Mintos einsortiert
  • Auch Peerberry lässt sich in Lettland regulieren und hat sich um die IBF beworben

Meine aktuelle Einschätzung

Peerberry ist in meinem aktuellen Portfolio vollkommen unterrepräsentiert. Eigentlich war auch hier geplant, das Investment deutlich aufzustocken, jedoch hat die Corona-Krise auch mich erstmal in den Aktienmarkt bewegt und die letzten 1.000 EUR die ich zu Grupeer schickte, wären bei Peerberry deutlich besser aufgehoben gewesen. Während Mintos fast täglich mit irgendwelchen Darlehensanbahner-Ausfällen im Kreuzfeuer steht, hatte Peerberry noch nie irgendwelche mir bekannten Probleme. Das liegt mitunter auch daran, dass viele der Kreditgeber unter größeren Unternehmensgruppen zusammengefasst sind. Für die Corona-Krise sehe ich Peerberry als deutlich stabiler an als viele andere Plattformen.

Aktuelle Vorteile für dich

Bei Peerberry bekommst du 0,5% Cashback nach 3 Monaten! Nutze einfach diesen Link.

Viventor

Portfoliostand

p2p kredite viventor q12020

Mein Account bei Viventor

Nennenswerte Entwicklungen im letzten Quartal

  • Viventor hat Webcasts gestartet, wo sich der CEO mit Investoren unterhält, sehr cool!
  • Auch Viventor geht den Weg der Regulierung und hat sich um die IBF beworben
  • Man versucht mehr und mehr Transparenz in die Plattform zu bringen.

Meine aktuelle Einschätzung

Auch wenn ich schon von Beginn an auf der P2P Plattform bin, war sie bisher noch nie wirklich mein Liebling. Man hat zu Anfang sehr viel Potenzial verschenkt, was es anderen Marktplätzen einfach machte, an Viventor vorbeizuziehen. Seit dem Wechsel an der Spitze geht es aber mehr und mehr vorwärts. Es wird mehr kommuniziert, offengelegt etc. Viventor ist auf einem guten Weg. Für die aktuelle Corona-Krise tun sie ihr Möglichstes und ich bin guter Dinge, dass sie es schaffen.

Aktuelle Vorteile für dich

Bei Viventor bekommst du aktuell 1% Cashback nach 3 Monaten! Nutze einfach diesen Link.

ᐅ Hier findest du alle bisher erschienenen Artikel zur Plattform Viventor:
17.03.2018: Viventor Review: Buy and Hold zahlt sich aus
29.10.2016: Erste Viventor Erfahrungen
03.09.2016: Viventor, die aufstrebende P2P-Plattform im Baltikum?

Swaper

Portfoliostand

p2p kredite swaper q12020

Mein Swaper Account

Nennenswerte Entwicklungen im letzten Quartal

  • Swaper hat KYC-Prozeduren eingeführt.
  • Durch die Corona-Krise wurde der Zinssatz von 12 auf 14% angehoben (mit Loyalty Bonus 16%).

Meine aktuelle Einschätzung

Auch Swaper gehörte bisher nie zu meinen Lieblingen, auch wenn das Investment tadellos zu funktionieren scheint. Zu anonym war mir der ganze Laden bisher, auch wenn es ansonsten wenig zu meckern gibt. Was die Corona-Krise angeht, bin ich sehr gespannt, ob sie das überstehen. Da nicht wirklich viel kommuniziert wird, fällt mir die Einschätzung hier sehr schwer.

Aktuelle Vorteile für dich

Aktuell gibt es keinen speziellen Bonus auf Swaper. Mit dem Loyalty-Program kannst du jedoch deine pauschalisierte Rendite von 14 auf 16% erhöhen. Du musst hierfür mindestens 5.000 EUR investiert halten. Wenn du Interesse hast, nutze einfach diesen Link.

ᐅ Hier findest du alle bisher erschienenen Artikel zur Plattform Swaper:
09.06.2018: Wie du den begehrten Swaper VIP Status bekommst
04.03.2017: Swaper Erfahrungen: Mein erstes Investment
07.01.2017: Swaper – Empfehlenswerte neue Plattform mit Rückkaufgarantie?

Robocash

Portfoliostand

p2p kredite robocash q12020

Mein Robocash Account

Nennenswerte Entwicklungen im letzten Quartal

  • Robocash hat es endlich geschafft, die Marke von 10.000 Investoren zu knacken.
  • Du kannst über die Plattform nun in Kredite in Singapur investieren.
  • Auch Robocash hat seine Zinsen auf 14% erhöht.
  • Ab Juli möchte man von der KPMG geprüfte Geschäftsberichte vorlegen.

Meine aktuelle Einschätzung

Robocash ist in meinem Portfolio nie so recht in Schwung gekommen, aber auch hier sieht man über die Jahre eine Entwicklung in die richtige Richtung. Im Zuge der Corona-Krise traute sich auch Langzeit-CEO Sergey Sedov mal vor die Kamera. Ich bin mit Robocash weit weniger vertraut, als mit anderen Plattformen, aber laut seiner Ansprache scheint die Plattform gut gerüstet für die Corona-Krise.

Aktuelle Vorteile für dich

Derzeit gibt es keine besonderen Vorteile für den Start als Investor auf Robocash. Wenn du Interesse hast, nutze einfach diesen Link.

ᐅ Hier findest du alle bisher erschienenen Artikel zur Plattform Robocash:
29.09.2018: Robocash investiert nicht – Wirds noch was?
30.09.2017: Robocash Erfahrungen – So läuft mein erstes Investment
10.06.2017: Robocash – Vollautomatisch Cash in die Täsch?

DoFinance

Portfoliostand

p2p kredite dofinance q12020

Mein DoFinance Account

Nennenswerte Entwicklungen im letzten Quartal

  • Geschäftsberichte wurden veröffentlicht.
  • Die Möglichkeit zum Verkauf von Krediten wurde stillschweigend entfernt!

Meine aktuelle Einschätzung

DoFinance hat über die Jahre als P2P Plattform immer wieder enttäuscht. Schwache Kommunikation, unerklärliche Handlungen und das kombiniert mit einer eher weniger attraktiven Rendite. Gerade jetzt, wo es wichtig wäre, mehr zu kommunizieren, tun sie es dennoch nicht. Nach der Pleite von Grupeer habe ich daher entschieden, mein Investment auf DoFinance zu beenden. Mein letzter Kredit wird 2022 auslaufen. Wenn sie diese Krise nicht überstehen, würde mich das nicht überraschen.

Aktuelle Vorteile für dich

Falls du dich dennoch für DoFinance interessiert, gibt es aktuell 1% Cashback. Nutze einfach diesen Link.

ᐅ Hier findest du alle bisher erschienenen Artikel zur Plattform DoFinance:
25.11.2017: DoFinance Review – Weiter investieren oder nicht?
08.07.2017: DoFinance – P2P Investment mit vorzeitigem Ausstieg

Reinvest24

Portfoliostand

p2p kredite reinvest24 q12020

Mein Reinvest24 Account

Nennenswerte Entwicklungen im letzten Quartal

  • Die Projektdecke ist nach wie vor sehr dünn, aber mittlerweile kommen immerhin konstant Erträge herein.
  • Reinvest24 hat sich nach den Pleiten von Kuetzal, Envestio und Grupeer damit beschäftigt, wie man solche Situation vorweg erkennen kann (Must Read!).
  • Bei meinem Besuch im März habe ich erfahren, dass man langfristig plant, 1 Projekt im Monat zu launchen.

Meine aktuelle Einschätzung

Nach anfänglicher Euphorie über das Geschäftsmodell waren viele von Reinvest24 aufgrund des fehlenden Volumens schnell enttäuscht. Mir gefällt die Plattform jedoch immer besser, denn durch ihr Geschäftsmodell grenzt sie sich noch immer deutlich von der Konkurrenz ab. Mittlerweile habe ich auch nach mehreren Treffen und Unterhaltungen Vertrauen ins Team gewonnen, so dass ich durchaus bereit bin, auch größere Summen pro Immobilie in Zukunft zu zahlen. Anders ist es wohl auch aktuell nicht möglich, das Volumen dort zu erhöhen. In der Corona-Krise mache ich mir bei Reinvest24 keinerlei Sorgen und sehe sie als stabile Plattform an.

Aktuelle Vorteile für dich

Einen generellen Startbonus für Investoren gibt es nicht. Jedoch gibt es ein Freunde-Werben-Freunde Programm (10 EUR für deinen Freund und 1% der Investments von 365 Tagen für dich). Wenn du mit deinem Investment beginnen willst und dich als Freund von mir werben lassen willst, melde dich gerne über meinen persönlichen Link an.

ᐅ Hier findest du alle bisher erschienenen Artikel zur Plattform Reinvest24:
23.02.2019: Reinvest24 – Passives Einkommen mit Mieten aus Estland

Flender

Portfoliostand

p2p kredite flender q12020

Mein Flender Account

Nennenswerte Entwicklungen im letzten Quartal

  • Mir ist nicht sonderlich erwähnenswertes aufgefallen.

Meine aktuelle Einschätzung

Flender hat mich anfangs wirklich begeistert und auch die Idee in Irland zu investieren. Mit der Zeit habe ich jedoch bemerkt, dass sich mein Portfolio so gar nicht weiterentwickelt hat. Und als ich dann mit Crowdestor parallel anfing Traumrenditen zu realisieren, habe ich bei Flender den Stecker gezogen. Flender sehe ich in der aktuellen Krise als gefährdet an.

Aktuelle Vorteile für dich

Die Startkonditionen sind aktuell günstig. 5 EUR gibt es für den Start und ganze 1% Cashback bis Ende April 2020. Wenn du mit deinem Investment beginnen willst, melde dich über diesen Link an.

ᐅ Hier findest du alle bisher erschienenen Artikel zur Plattform Flender:
09.12.2017: Flender – P2P Investment im Land der Kobolde

Fast Invest

Portfoliostand

p2p kredite fast invest q12020

Mein Fast Invest Account

Nennenswerte Entwicklungen im letzten Quartal

  • Noch immer wurden die Kreditgeber nicht bekanntgegeben. Lediglich welche, die neu auf die Plattform gekommen sind.

Meine aktuelle Einschätzung

Die Community hat mich damals mit E-Mails bombardiert, damit ich Fast Invest für sie teste. Von Anfang an war mir aber alles suspekt und es hat sich über die Jahre niemals wirklich geändert. Es scheint alles reibungslos zu funktionieren, selbst jetzt in Zeiten von Corona. Dennoch hatte ich mich nach den ersten Baltikum Scams um Envestio & Kuetzal dazu entschieden, mein Investment hier zu beenden. Ca. 25% des Portfolios sind schon wieder auf meinem Bankkonto und der längste Kredit läuft noch 8 Monate. Von der Plattform hört man auch so gar nichts bezüglich Corona-Maßnahmen und alle scheinen happy zu sein. Mehr als verdächtig und ich kann mir auch hier gut vorstellen, dass wir Fast Invest nach der Krise nicht mehr auf dem Zettel haben werden.

Aktuelle Vorteile für dich

Für Fast Invest mag ich keine Vorteile anpreisen. Wenn du dennoch mutig genug bist dort zu investieren, kannst du gerne diesen Link nutzen. Viel Glück, du wirst es vielleicht brauchen.

Auxmoney

Portfoliostand

p2p kredite auxmoney q12020

Mein Auxmoney Account

Nennenswerte Entwicklungen im letzten Quartal

  • Mir ist nicht sonderlich erwähnenswertes aufgefallen. Ich verfolge die Plattform aber auch nicht mehr im Detail.

Meine aktuelle Einschätzung

Auxmoney ist nach wie vor Deutschlands Platzhirsch. Mein reguläres Investment dort ist lange beendet. Nur meine 7 übrig gebliebenen Inkasso-Verfahren laufen seit Jahren. Nicht ein einziges davon wurde erfolgreich beendet bzw. überhaupt beendet. Ich hoffe nicht alle P2P Plattformen arbeiten so, ansonsten würde ich mir ernsthaft Sorgen machen. Zum Teil habe ich den letzten Status einiger Kredite seitens Auxmoney im Jahr… 2017 bekommen! Ich rechne nicht damit, dass ich etwas von dem Geld wiedersehe.

Aktuelle Vorteile für dich

Auf Auxmoney gibt es keinerlei Vorteile für den Start. Wenn du mit deinem Investment dennoch beginnen willst, melde dich über diesen Link an. Viel Glück!

ᐅ Hier findest du alle bisher erschienenen Artikel zur Plattform Auxmoney:
27.07.2018: So entstand meine niedrige Auxmoney Rendite – ein schonungsloser Blick hinter die Kulissen

Dein Feedback zu den P2P Kredite Quartalsrückblicken!

Und das war es für den ersten versprochenen Quartalsrückblick. Meine Hoffnung ist, dass dieser euch etwas als Orientierung hilft und ihr seht, wo ich im Verhältnis viel und wo wenig Geld liegen habe. Ich war geschockt, als ich hörte, dass Grupeer bei einigen Leuten tatsächlich die Top-Plattform im Portfolio mit 5-stelligen Summen war. Wenn ich mit meinem relativ großen P2P-Portfolio dort nur ca. 2,5k liegen hatte, dann frage ich mich wirklich wie einige Investment-Entscheidungen bei Investoren zu Stande kommen. Investment ist kein Sprint, es ist ein Marathon! Es gibt kein Grund euer gesamtes Geld in irgendwelche Startups in kürzester Zeit zu feuern. In diesem Sinne sehen und hören wir uns wieder beim nächsten Quartalsupdate!

Wie findest du das neue Format auf meinem Blog? Was fehlt dir? Was ist überflüssig? Schreib es bitte JETZT in die Kommentare!

P2P Kredite Quartalsrückblick Q1 2020 – Das Video

Von mir getestete P2P Plattformen

Hier gehts zur Übersicht

Hol dir JETZT das P2P Investoren-Telegramm


20 Kommentare
  1. Philipp sagte:

    Schöner Überblick. Deckt sich ziemlich mit meiner Einschätzung bzgl. dem möglichen Überleben der Plattformen.

    Crowdestate hattest du nie getestet. Gab es dafür einen Grund?

    Da du ja auch ein Verfechter der Diversifikation bist und nicht wie andere die Konzentration anbetest, ist doch sicher auch EvoEstate etwas für dich?

    Viele Grüße
    Philipp

    Antworten
    • Lars Wrobbel sagte:

      Hi Philipp,

      danke für dein Feedback! Crowdestate war mir anfangs zu viel neben Estateguru und dann habe Bulkestate statt Crowdestate dazugenommen. Heute gibt es so viele schlechte Berichte darüber, dass ich ganz froh darüber bin. Sie werden vermutlich auch nicht mehr in mein Portfolio kommen.

      EvoEstate dagegen ist ziemlich genial und genau mein Kaliber 🙂 Wir sprechen im nächsten P2P-Cafe darüber und die Plattform kommt in mein Portfolio.

      Antworten
  2. Ben sagte:

    Danke für den sehr guten Überblick Lars. Eine Frage: Warum hast Du eigentlich Iuvo nicht im Portfolio, eine ja nicht gerade kleine Plattform mit einem guten Track Record?

    Antworten
    • Lars Wrobbel sagte:

      Hi Ben,

      danke für dein Feedback! IUVO wurde schon oft angefragt, war aber bisher kein Bedarf da. Ist aber durchaus eine Option für einen Test in der Zukunft. Aber ich will mir auch nicht zu schnell neue Baustellen im Portfolio aufmachen. Irgendwer (ich) muss den ganzen Zoo ja auch managen 🙂

      Antworten
  3. Martin sagte:

    Hallo Lars,

    ich versuche bei Fast invest ein wenig Geld abzubuchen aber die Seite geht bei mir nicht mehr.
    Bekomme immer “SMS Error”.

    Kannst du das bestätigen?

    Mfg

    Antworten
    • Lars Wrobbel sagte:

      Hi Martin,

      bei mir hat es vor 2 Wochen funktioniert, aber aktuell läuft die Seite nicht rund. Ich kann mir auch meine Investments nicht anzeigen lassen. Da haben sie wohl nach Ostern was zu tun 🙂

      Viele Grüße

      Lars

      Antworten
  4. Alex sagte:

    Hallo Lars,

    vielen Dank für dein Überblick, werde es auch etwas umgestalten bei mir das ganze..

    sag mal, ich probiere seit 1 Woche bei Bondora vom Hauptkonto Geld abzuziehen, ich bekomme Ewigkeiten keine SMS (ca. 15 min), anschließend ist der Code ungültig, bei erneuter Anfoderung das gleiche Spiel.
    Habe auch Support angeschrieben.

    Übrigens an meinem Handy kann es net liegen, von anderen bekome ich SMS sofort.

    Antworten
  5. Stan sagte:

    Danke für die Übersicht.

    bzgl. Diversifikation halte ich es ähnlich wie du, das mit Grupeer ist ärgerlich und die 1,5k hätte ich lieber für einen Urlaub ausgegeben. Schlussendlich macht die Investition jedoch einen sehr geringen Anteil meines gesamten Kaitales aus, abgehakt. Für so eine Erfahrung geben Andere deutlich mehr Geld bei irgendwelchen Seminaren aus. Sei jedoch so nett und halte uns in deinem Blog diesbezüglich weiter auf dem laufenden; ich bin diesbezüglich nicht in irgendwelchen Foren aktiv.

    Bondora G&G habe ich meinen Anteil (machte 50% aus) aktuell abgezogen und im Aktienmarkt investiert, ansonsten halte ich meine Investitionen und stocke bei Bondora zeitnah wieder auf.

    Danke und Grüße
    Stan

    Antworten
  6. lbn sagte:

    Ich gebe mich ja weiter der zugegeben naiven Hoffnung hin, zumindest an einen Teil des Grupeer-Investments heranzukommen bzw. diesen ausgezahlt zu bekommen. Zwar habe ich das Invest abgeschrieben, aber so richtig verdaut habe ich es nicht – aller Diversifikation zum Trotz. Ja, Rendite ist immer Risiko, und bspw. hätte man mit Luckin Coffee Aktien letzte Woche auch ganz vortrefflich Geld vernichten können – aber dass jetzt alles nur ein astreiner Betrug sein soll, auch vielen positiven Blogbeiträgen der Szene zum Trotz, mag ich nicht so recht glauben. Jetzt erstmal 60 Tage abwarten!

    Antworten
  7. Rok sagte:

    Hallo Lars,
    habe Deinen Quartalsrückblick und die künftige Aussicht der p2p-Plattformen mit Interesse gelesen.
    Teile Deine Einstellungen zu den entspr. p2p-Plattformen, vor allem die zu Bondora, VainInvest, Estateguru u. Mintos.
    Ein leises Kribbeln bleibt aber doch ob der Covid 19 Krise.
    Es bleibt m.E. nur eines weiterhin diversifisiert zu sein.

    Antworten
  8. Marcus sagte:

    Hallo Lars,

    müssteste net viel mehr Zinsen in dem Bondora Screenshot haben oder war das “frisch” befüllt? Bei der Summe ja 1000 Euro im Monat.

    Grüße,
    Marcus

    Antworten
    • Lars Wrobbel sagte:

      Hi Marcus,

      es ist relativ frisch. Ich habe mir Bondora G&G ein Jahr mit recht wenig Geld (anderer Account, von Launch bis letztes Jahr) angeschaut und nach meinen Besuch im Oktober 2019 entschieden eine signifikante Summe dorthin zu schicken.

      Viele Grüße

      Lars

      Antworten
  9. Max sagte:

    Hallo Lars,

    vielen Dank erstmal für die „tiefen“ Einblicke in dein Portfolio. Ich habe folgende Frage: für was genau stehen denn Bondora G&G, Bondora G&G Auto und Bondora in deiner Auflistung? Kann Go & Grow auch nicht „Auto“ investieren? Vielleicht steh ich auch auf dem Schlauch 😂

    Antworten
    • Lars Wrobbel sagte:

      Hi Max,

      das sind 3 verschiedene G&G Konten 😉 Hier zu Erklärung:
      1. Bondora G&G: Mein persönliches Konto zum parken meiner Cashreserven
      2. Bondora G&G Auto: Ich fahre einen 11 Jahre alten Fiat. Wird Zeit für eine Rücklage für ein neues Auto 😉
      3. Bondora: Mein reguläres Bondora Konto (Portfolio Builder Pro, im Entsparmodus).

      Viele Grüße

      Lars

      Antworten
  10. Andreas Zotter sagte:

    Hallo Lars,
    vielen Dank für deine sehr interessanten Beiträge und Recherchen zum Thema P2P-Kredite. Auch ich bin mittlerweile in P2P-Krediten investiert. Ich habe gesehen, dass dein Investment bei Bondora doch kein kleiner Betrag ist.
    Jetzt habe ich eine generelle Frage zu den P2P-Portalen. Gibt es ab einer gewissen Einlagenhöhe eine neue bzw. erweiterte Identitätsprüfung von den einzelnen P2P-Anbietern? Oder sind die P2P-Anbieter verpflichtet ab gewissen Einlagenhöhen automatische Meldungen über die Investoren an diverse Behörden zu machen? Bitte um dein Feedback. Danke und LG Andreas

    Antworten
    • Lars Wrobbel sagte:

      Hi Andreas,

      automatische Meldungen finden meines Wissens nicht statt. Identitätsprüfungen schon. Die Grenzen sind unterschiedlich, hören tut man oft 10k & 50k mit etwas härteren Prüfungen. Ganz enorm soll es bei Mintos sein. Bei Bondora dagegen lief bisher alles smooth.

      Antworten

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.