P2P Kredite Statistik (Hall of Fame & Shame)

Ihr kennt sicher schon meine in die Jahre gekommene Liste auf der rechten Seite meine Sidebar. Dort könnt ihr immer schnell die Rendite der P2P Plattformen ablesen. Mit der Zeit sind es aber mehr geworden und einige sind herausgefallen. Damit ich euch nicht mit den alten Daten zumülle, werden diese nun ausgelagert in die sogenannte Hall of Fame & Shame, meine P2P Kredite Statistik.

Hier findet ihre ALLE Performance-Daten meines P2P-Portfolios seit Auflegung im Jahr 2014. Die genauen Portfoliowerte entnehmt ihr bitte weiterhin den Quartalsberichten. Dort ist jede aktive Plattform & deren Entwicklung noch einmal detailliert und aktuell beschrieben.

Mein aktuelles P2P Portfolio

393.866,12 EUR

Der aktuelle Wert meines ausstehenden P2P Portfolio.

ᐅ Disclaimer
Bitte beachte meinen Haftungsausschluss. Ich betreibe keinerlei Anlageberatung und spreche keine Empfehlungen aus. Auf allen P2P Plattformen, über die ich berichte, bin ich selbst investiert. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Entwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Entwicklungen! Alle Links zu den Investment-Plattformen sind in der Regel Affiliate/Werbe-Links (ggf. mit * gekennzeichnet), bei denen du Vorteile hast und ich eine kleine Provision verdiene.

All-Time Performance

Folgend seht ihr nun die komplette Tabelle meiner P2P Plattform Performance seit 2014. Die Renditeberechnung erfolgt automatisiert mit Portfolio Performance nach der IFZ/XIRR-Methode und maximaler Laufzeit (10 Jahre). Zudem wird sie auf monatlicher Basis aktualisiert (immer am Anfang des Monats). Details zu den einzelnen P2P Plattformen und ggf. auch interessante Alternativen findet ihr im P2P Plattformvergleich.

PLATTFORM RENDITE AKTIV
Nectaro 36,82% Ja
Landex 32,39% Nein
Lendermarket 19,88% Läuft aus
Afranga 15,16% Nein
Swaper 14,38% Läuft aus
Maclear 13,97% Community Portfolio
Robocash 13,79% Ja
Bondora (ohne G&G) 13,81% Nein
Peerberry 13,43% Ja
Income Marketplace 12,75% Ja
Viainvest 12,72% Ja
Mintos Bonds 11,66% Ja
Twino 11,37% Ja
Esketit 11,00% Ja
Lande 9,65% Ja
Bullride 9,20% Läuft aus
Crosslend (Plattform offline) 8,85% Nein
Moncera 8,73% Nein
Estateguru 8,15% Ja
Crowdpear 7,86% Ja
Bulkestate 7,62% Nein
Debitum 7,38% Ja
Monefit SmartSaver 7,17% Ja
EvoEstate (Plattform in Abwicklung) 6,88% Nein
Bondora G&G 6,75% Ja
Mintos Kredite 6,30% Ja
Neo Finance 6,19% Ja
InRento 6,04% Ja
AxiaFunder 5,99% Ja
Reinvest24 4,75% Nein
Bondster 4,69% Nein
HeavyFinance 3,09% Ja
Auxmoney 1,22% Nein
Fintown 0,87% Ja
Boldyield 0,86% Nein
Indemo 0% Ja
Profitus 0% Testbetrieb
Flender -2,24% Nein
Fast Invest -2,73% Nein
DoFinance (Plattform offline) -6,66% Nein
Crowdestor -9,59% Nein
Viventor (Plattform offline) -45,10% Nein
Grupeer (Plattform offline) -100% Nein
ᐅ Meine aktuellen Top 5 Tools fürs Investment, die ich selber nutze:
  1. Plutus Visa (Krypto Kreditkarte, Netflix, Amazon Prime etc. & 3% Cashback inklusive + 10$ Startguthaben, keine Kosten, Infos hier)
  2. Dividenden-Alarm (Unterbewertete Aktien finden, 12 Monate zahlen, 14 bekommen)
  3. Freedom24 (Internationaler Broker mit Zugriff auf nahezu alle Aktien weltweit + 3,88% aufs Tagesgeld –> Anleitung)
  4. LANDE (Besicherte Agrarkredite mit über 10% Rendite und 1 % Cashback) –> vollständige Anleitung zum Produkt
  5. Monefit SmartSaver (Liquide verfügbare Anlagealternative mit 7,25 – 9,96% Rendite und 0,25% Cashback + 5 EUR Startguthaben auf die Einzahlung) –> Meine Monefit SmartSaver Erfahrungen

Plattformen die mein Portfolio verlassen haben

Wie immer ist es so, dass sich ein Investment dynamisch entwickelt. Vor allem, wenn man sehr früh dabei ist, wie ich es am Anfand der P2P Kredite war. So verlassen hin und wieder P2P Plattformen auch mein Portfolio. Die Gründe dafür findet ihr in der folgenden Liste im Detail, ebenso wie mein Abschluss-Status in Euro.

PLATTFORM GRUND GESTOPPT STATUS G/V EUR
Auxmoney Schlechte Performance & Einführung von Extra-Bankkonten Juli 2016 abgeschlossen Dezember 2020 +55,89
Bondora (ohne G&G) Kein planbarer Cashflow und Einführung von Go & Grow April 2018 abgeschlossen Oktober 2020 +1751,46
Crosslend Plattform hat Tätigkeit offiziell eingestellt Mai 2018 abgeschlossen Mai 2020 +8,78
Flender Schlechte Performance Januar 2019 abgeschlossen Juli 2022 (ca. 10% als Verlust abgeschrieben) -68,48
Fast Invest Nicht enden wollender Scam-Verdacht von Anfang an. Oktober 2019 abgeschlossen März 2022 (ca. 10% als Verlust abgeschrieben) -44,86
Boldyield Plattform hat Tätigkeit offiziell eingestellt Februar 2020 abgeschlossen Februar 2020 +2,58
Bulkestate Fehlende Transparenz über Jahre hinweg und Zahlungsprobleme. Juli 2020 abgeschlossen Juli 2023 (ca. 5% als Verlust abgeschrieben) +455,88
DoFinance Schlechtes Verhalten zu Beginn der Covid-19 Krise. März 2020 abgeschlossen März 2023 (ca. 10% als Verlust abgeschrieben) -151,05
Grupeer Plattform hat Tätigkeit offiziell eingestellt und es besteht ein Scam-Verdacht. März 2020 abgeschlossen März 2022 (100% als Verlust abgeschrieben) -2.162,7
Viventor Entlassung des CEO und Ungereimtheiten in der Geschäftsstruktur (Atlantis Financiers), wahrscheinlich Scam. November 2020 abgeschlossen Juli 2023 (20% ausgezahlt, 80% als Verlust abgeschrieben) -1.028,05
Crowdestor Planbarkeit nicht möglich, schlechte Recovery, Kontroversen und Gerüchte an allen Ecken. September 2021 abgeschlossen September 2023 (70% ausgezahlt, 30% als Verlust abgeschrieben) -1.105,68
EvoEstate Fusioniert mit InRento, die Plattform EvoEstate wird abgewickelt. März 2022 abgeschlossen Februar 2024 (alle Projekte auf dem Zweitmarkt verkauft) +791,39
Landex War ich nur testweise investiert. War nicht meine Welt und es war keine Entwicklung der Plattform erkennbar. August 2022 abgeschlossen August 2022 (alle Projekte auf dem Zweitmarkt verkauft) +22,24
Bondster Wenig vertrauenswürdige Problembehandlung, Verschleierung ausgefallener Kreditgeber. Oktober 2022 abgeschlossen Oktober 2023 (alle Projekte auf dem Zweitmarkt verkauft) +389,33
Neo Finance Zu kompliziert, nicht geeignet für höhere Summen, ansonsten gut. Dezember 2022 abgeschlossen Oktober 2023 (alle Projekte auf dem Zweitmarkt verkauft) +475,47
Moncera Kein oder zu wenig Kreditangebot verfügbar. August 2023 abgeschlossen September 2023 (alle Projekte gegen Abschlag verkauft) +1015,14
Reinvest24 Plattform hält Zahlungspläne nicht ein und ist zu intransparent. September 2023 abgeschlossen Dezember 2023 (alle Projekte verkauft, meist mit Abschlag) +404,45
Bullride Plattform informiert nicht über Geschäftsbetrieb, ungewisses Geschäftsmodell. Oktober 2023 laufend (lasse die Investments auslaufen). Prognostiziertes Ende Dezember 2025. noch offen
Swaper Plattform ist anhaltend intransparent. November 2023 laufend (lasse die Kredite auslaufen) noch offen
Lendermarket Monatelange Pending Payments der Creditstar Group ohne jegliche Transparenz. Januar 2024 laufend (lasse die Kredite auslaufen) noch offen
ᐅ Folge mir jetzt auch auf anderen Kanälen!
Podcast: Die Beiträge und exklusives Inhalte aufs Ohr. (Über 13.000 Downloads pro Monat)
YouTube: Die Beiträge in bewegtem Bild. (Über 14.000 Abonnenten)
Newsletter: Meine Investments & Artikel direkt in dein Postfach. (Über 11.000 Abonnenten)
Community: Diskutiere mit anderen Investoren. (Über 13.000 Mitglieder)
Instagram: Mein persönlicher Kanal. (Über 5.500 Abonnenten)
Telegram News: Nachrichten direkt auf dein Smartphone. (Über 2.200 Abonnenten)
LinkedIn: Teilen von interessanten Beiträgen aus der P2P-Welt. (Über 2.500 Abonnenten)
Twitter: Fast tägliche Tweets über P2P-Kredite. (Über 1.600 Abonnenten)

P2P Portfolio vs. Indizes

Der große Vorteil von P2P-Krediten liegt für mich elementar in 2 Dingen:

  1. Der fehlenden Korrelation zum Aktienmarkt.
  2. Dem fast täglichen eingehenden Cashflow.

Im Laufe der Jahre habe ich die Möglichkeit gehabt extrem viele Daten zu sammeln. Wie mein eigenes Portfolio auch, ist meine Benchmark bei meinen Investments immer der S&P500 und der MSCI World, zwei der bekanntesten Indizes. Folgend seht ihr den Verlauf über die Jahre.

p2p kredite vs. indizes q1 24

P2P-Kredite vs. Indizes Stand 31.03.2024

Gewinne und Verluste aus P2P Krediten

Als P2P Investor gehört es zum Tagesgeschäft, Geld zu verlieren. Das kann passieren und gehört mit dazu, wenn man viel experimentiert. Wichtig ist aber, dass es im Gesamten stimmt. Regelmäßig aktualisiert findest du daher auch eine transparente Übersicht über meine Gewinne und Verluste aus P2P Krediten an dieser Stelle.

Gewinne und Verluste aus P2P Kredite

Dein P2P-Investment, deine Verantwortung!

Alle hier gezeigten Daten basieren auf meinen langjährigen P2P Kredite Erfahrungen und sind keine Anlage-Empfehlung für dich. Bitte nimm es lediglich als Inspiration. Meine Fehler & Erfolge müssen nicht deine sein. Schreibe deine eigene Geschichte als P2P-Investor. Zeichne deine Daten auf und baue deine eigene P2P Kredite Statistik. Habe Spaß an deinem Investment, sieh nicht jeden Verlust als Rückschlag an, am Ende zahlt sich hartnäckiges Investieren immer aus!

Über den Autor

Lars WrobbelMoin! Ich bin Lars und schreibe auf diesem Blog schon seit 2015 über meine Erfahrungen beim Investieren in P2P-Kredite. Ich habe zusammen mit Kolja Barghoorn auch das deutsche Standardwerk zum Thema geschrieben, welches auf mehreren Portalen zum Bestseller wurde und regelmäßig aktualisiert wird.

Darüber hinaus gibt es um den Blog auch noch Deutschlands größte P2P Community auf vielen verschiedenen Kanälen, auf der du dich mit tausenden von anderen Investoren austauschen kannst, wenn es mal schnell gehen muss. Wenn du mehr über mich und meine Arbeit erfahren willst, kannst du das auf meiner Über-Mich Seite tun.

Weitere Infos zu den aktiven P2P Plattformen

Hier gehts zur Übersicht

Hol dir JETZT das P2P Investoren-Telegramm