Fundstück der Woche

fundstück der woche cover

Auf vielfachen Wunsch hin, findest du auf dieser Seite die “Fundstücke der Woche”. Einer extrem beliebten Kategorie in meinem P2P-Telegramm, wo ich alle 2 Wochen etwas vorstelle, was ich im Internet gefunden habe und was interessant für dich sein könnte. Ich habe das Ganze in Kategorien aufgeteilt, damit du dir so aus jedem Bereich etwas heraussuchen kannst. Viel Spaß beim Stöbern! Beachte bitte, dass ich zeitlich begrenzte Aktionen hier nicht mehr aufführe bzw. lösche.

20

Fundstücke der Woche im Archiv

Kategorien

Shoop

Bei Shoop kannst du auf über 2.000 Portalen Cashback sammeln. Alles was du dafür machen musst, ist es, dich dort anzumelden und über deren Seite zu kommen, bevor du in deinem Shop der Wahl einkaufen gehst. Über Shoop kannst du auf beliebten Portalen wie Etsy, eBay oder Saturn Cashback sammeln und dir dieses ab einem Betrag von 10 EUR auszahlen lassen. Mittlerweile habe ich schon hunderte von Euro dort gespart.

ᐅ Hier gehts zu Shoop

Dividenden Alarm von Alex Fischer

Seit Jahren nutze ich den Dividenden-Alarm von Alex Fischer für Investment-Ideen im Bereich der Dividendenaktien. Im Krisenjahr 2020 war die Deutsche Post z.B. mit über 60% Rendite mein erfolgreichster Aktienkauf und dieser kam, du kannst es dir denken, aus dem Dividenden-Alarm.

Hier gehts zum Dividenden Alarm (2 Bonusmonate über meinen Link)

Premiumbereich D wie Dividende

Anton Gneupel, der Gründer von D wie Dividende hat einen Mitgliederbereich geschaffen, wo man seine Handelsaktivitäten in Echtzeit verfolgen kann, einen Einführungskurs wo man den Umgang mit ausschüttungsstarken Geldanlagen erlernt, eine Datenbank zur Titelauswahl, einige kostenfreie eBooks zum Thema und vieles mehr. Ein toller Zugang mit Mehrwert.

Hier gehts zum Mitgliederbereich von Anton

Anlegerclub der Börse Stuttgart

Über die kostenfreie Anmeldung beim Anlegerclub hast du die Möglichkeit dein Börsenwissen zu vertiefen. So gibt es lehrreiche Online-Seminare mit prominenten Gästen, informative Anlegermagazine, exklusive Vorteilsangebote für Magazine, Depots, Seminare & Co. & aktuelle Marktberichte zum Börsengeschehen. Der Anlegerclub eignet sich für Einsteiger & erfahrene Anleger.

ᐅ Hier gehts zum Anlegerclub

10xDNA von Frank Thelen

Ein Buch, welches einen spannenden Blick in die Zukunft und auf die exponentielle Entwicklung unserer Gesellschaft wirft. Teils erschreckende, teils dringend notwendige Neuerungen werden uns in den nächsten Jahrzehnten erreichen und wir alle sollten wissen was auf uns zukommt. Dafür ist dieses Buch eine gute Einstiegslektüre.

Hier gehts zum Buch.

Jetzt geht’s ums Geld – einfach verstehen!

In “Jetzt geht’s ums Geld – einfach verstehen!” werden Kindern ab 8 Jahren Grundlagen der Finanzen vermittelt. Aber es handelt sich hierbei um kein 0815-Buch mit 20 Seiten. Es ist ein schönes gebundenes Buch mit Wissen, was wohl 95% aller Erwachsenen fehlen wird. Die Kids lernen hier, was Fiat-Geld ist, wie Wechselkurse funktionieren vieles mehr. Ich wollte meinen Augen auch nicht trauen, als ich tatsächlich eine Seite über P2P-Kredite sah. Das Buch ist von mir eine dicke Empfehlung für jeden Vater und jede Mutter! Und lest das Buch auch selbst mit so wie ich, denn ich bin mir sicher, ihr werdet auch noch was dabei lernen.

ᐅ Hier gehts zum Buch

Die Wissenschaft des Reichwerdens

Ich nehme auf meine Reisen öfter mal ein altes Buch mit. Und zwar das allererste Buch, welches ich in Richtung “Finanzielle Unabhängigkeit” und “Reichtum” gelesen habe. Es ist schon über 100 Jahre alt und bringt es auf den Punkt. Ohne genügend Geld kannste das Meiste im Leben einfach knicken. Ohne genügend Geld kannst du dich in keinster Weise in der Form weiterentwickeln, wie du es wünscht. Deswegen bekommen Menschen, die meinen “ach, ich brauch gar kein Geld” auch sehr oft einfach ziemlich wenig im Leben geregelt. Zugegebenermaßen muss man den ganzen altertümlichen Quatsch und das Esoterik-Gelaber weglassen. Im Kern jedoch, ist die Aussage immens wichtig!

Hier gehts zum Buch

Der Finanzwesir

Grundwissen zu ETFs, Finanzen Investments mit Finanzwesir-Humor gibt’s in diesem Buch. Ich rede von der zweiten Auflage von Albert Warneckes “Finanzwesir” mit dem Untertitel “Was Sie über Vermögensaufbau wirklich wissen müssen”. Ich kenne Albert schon lange persönlich und kann daher behaupten, dass das Buch ganz klar seinen Humor trägt. Wenn man darin liest, hört man ihn schon fast, wie er neben einem sitzt und mit seiner unnachahmlichen Art die Welt erklärt. Eine absolute Empfehlung von mir an Leute, die ein einfach aber solide aufgebautes Aktienportfolio haben wollen! Wenn ihr das Buch lest, lasst ihm bitte eine Rezension da, um seine Message weiter in die Welt zu tragen.

Hier gehts zum Buch

Wie man eine Bilanz liest

Das Thema Bilanzen & GuV ist für viele extrem trocken und auch ich gebe bei meinen Einschätzungen und Investment-Analysen wenig auf Geschäftsberichte oder ähnliches. Denn es ist meist nur eine Rückschau und hatte insbesondere im letzten Jahr oftmals kaum einen Wert, hatte die Welt doch auf einmal mit Corona ganz andere Probleme. Dennoch ist es wichtig, all das in den Grundzügen zu verstehen und nachvollziehen zu können, falls man doch mal einen Blick in die Zahlen werfen möchte. Das Buch von Reinhold Gagel erklärt wirklich jeden Punkt einer Bilanz relativ simpel und geht eine Analyse am Geschäftsbericht von BASF durch. Ein schönes und kurzes Nachschlagewerk für jeden, der sich etwas tiefer mit der Materie auseinandersetzen möchte.

ᐅ Hier gehts zum Buch

Mehr Mut zum Glück

Der neue Podcast von meinem Bloggerkollegen Daniel, dem Finanzrocker. Der Finanzrocker Podcast gehört seit Jahren zu meinen absoluten Lieblingspodcasts. Tatsächlich gefielen mir die Mixtapes immer mit am besten und genau die haben jetzt einen eigenen Podcast bekommen. Mit “Mehr Mut zum Glück” versucht sich Daniel an seinem bereits dritten Podcast.

Hier spricht er mit Menschen, die ganz besondere Lebenswege gewählt haben. Mir gefielen die Mixtapes genau aus diesem Grund immer am besten, da es genau solche Geschichten waren, die auch mich anfangs enorm motivierten. Unvorstellbarerweise habe auch ich heute genau so einen Lebensweg hinter mir. Jedoch ist es niemals so, dass man “ausgelernt” hat. Das Wort an sich ist schon eine Beleidigung für jeden Menschen. Vielmehr bedeutet Stillstand oft das Ende von vielem und daher ist es wichtig, immer neue Facetten und Ideen des Lebens kennenzulernen. Genau das macht Daniels Podcast.

ᐅ Hier gehts zum Podcast

Sternengeschichten

Hierbei geht es, wie der Name schon sagt, um die Sterne 🙂 Denn unser Universum ist voll mit coolen Dingen, über die man sonst kaum was hört. Ich bin zugegebenermaßen ein Fan von Science-Fiction Serien & Filmen und der Weltraum hat mich schon immer fasziniert. Leider habe ich keine Astronautenkarriere verfolgt, aber dennoch lerne ich sehr gerne darüber. Gerade für alle diejenigen, die wissbegierige Kinder haben, sind das tolle Folgen, um mal ein bisschen Zeit gemeinsam zu verbringen.

ᐅ Hier gehts zu Sternengeschichten, viel Spaß!

El Dinero – Damit dir die Geldanlage nicht spanisch vorkommt

Der neue Podcast vom Finanzrocker & dem Finanzwesir. “El Dinero – Damit dir die Geldanlage nicht spanisch vorkommt” heißt das Werk. In der ersten Folge geht es um das Thema “Ziele setzen” was natürlich voll mein eigenes Expertengebiet ist. Ich kann die Folge daher mal direkt empfehlen. Hört unbedingt rein!

ᐅ Hier gehts zu El Dinero, viel Spaß!

Scalable Capital

Noch niemals hatte ich so schnell ein Depot eröffnet. Mittels des neuen Personalausweises konnte ich die Identifizierung sogar mit dem NFC-Chip meines Smartphones durchführen. Eine tolle schnelle Oberfläche und super Preise (2,99 EUR Flat Fee oder 0,99 EUR pro Trade) machen Scalable Capital sicherlich über kurz oder lang zu einem meiner Lieblingsbroker! Man hat hier zudem Zugriff auf über 1.300 ETFs via Sparplan und genau dafür nutze ich auch Scalable aktuell um mein China-Engagement im ETF-Sektor gezielt etwas auszuweiten.

Hier gehts zu Scalable Capital

Trade Republic

Auf Trade Republic bin ich gestoßen, weil ich eine einfache Möglichkeit für meinen Sohn gesucht habe, kostenfrei und schnell Aktien zu besparen. Ich investiere bei ihm sehr tech-lastig und einige der Aktien sind verdammt teuer. Auf der anderen Seite mag ich aber auch nicht monatelang Rücklagen bilden, um mir dann eine sehr teure Aktie für ihn zu kaufen.

Beim kostenlosen Online-Broker Trade Republic kannst du über 1.000 Aktien kostenfrei ab 10 EUR besparen, was ich auch direkt getestet habe und meinem Sohn einen Sparplan angelegt habe. Da soll noch einer sagen: “früher war alles besser”.

ᐅ Hier gehts zu Trade Republic

Kraken

In den meisten Fällen ist Kraken mein bevorzugter Einstiegspunkt um Kryptowährungen zu kaufen. Aufgrund der hohen Volatilität im Kryptomarkt kann man hier Limit-Order immer tiefer ansetzen, als den Marktpreis und bekommt oft Superpreise bei extrem geringen Gebühren. Mit Kraken hast du eine etwas komplexere Lösung, dafür aber Zugang zu etlichen Währungen und Limit-Order.

Hier gehts zu Kraken

Coinloan

Eher ein Fundstück aus dem Bereich Krypto Lending! Aktuell ist ein Wahnsinns-Hype um das Thema, aber ich beschränke mich auf einige wenige Plattformen (3 an der Zahl) und baue das Kuchenstück hier mit Bedacht weiter aus. Ein aussichtsreicher Kandidat ist das regulierte estnische Unternehmen Coinloan. Ja, richtig gehört, Coins und reguliert 🙂 Das macht sie zu einer seriösen und ordentlichen Erweiterung und die Kredite sind zudem überbesichert.

Es ist ähnlich wie Bondora Go & Grow und man kann Stablecoins zu beispielsweise über 10% anlegen bei täglicher Gutschrift. Auch Währungen wie EUR, GBP oder den russischen Rubel kann man in dieser Größenordnung anlegen.

ᐅ Hier gehts zu Coinloan, viel Spaß!

Citizen Circle

Der Citizen Circle ist eine Gemeinschaft von ortsunabhängigen Unternehmern und war mein fehlendes Puzzle-Teil zur finanziellen Freiheit. Hier habe ich 2016 gelernt, wie ich aus meinen Amazon-Büchern ein profitables Unternehmen mache und war auch 2 Jahre im Community-Management des Clubs tätig. Mit knapp 500 Mitgliedern und 2 großen Offline-Treffen im Jahr (einmal im Sommer, einmal im Winter) ist der “CC” eine feste Institution in meinem Leben geworden. Du findest hier Unternehmer aus den verschiedensten Bereichen, von denen du viel lernen kannst, wenn du auch bereit bist, dein Wissen zu teilen. Wenn du noch Fragen dazu hast, kannst du dich gerne melden (antworte einfach auf die Mail), denn ich bin schon jahrelanges Mitglied.

Hier gehts zum Citizen Circle (20 EUR Event-Gutschein inklusive)

Murphys Komitee

Murphys Komitee ist eine Art Motivations-Hörbuch fürs Leben und zeigt einige Gesetzmäßigkeiten auf und auch, was alles schief gehen kann. Stichwort: Murphys Gesetz, daher der Name. Ich hoffe, dass sich jeder, der diese Zeilen liest, das Stück anhört und sich dann fragt, was bei ihm schon alles im Leben schiefgelaufen oder was demnächst noch schiefgehen könnte. Auch bei mir hat Murphys Komitee schon mehrmals unverhofft zugeschlagen 🙂 Vermutlich kann sich jeder damit in irgendeiner Weise identifizieren.

ᐅ Hier gehts zum Video

MCO Visa

Für jeden, der mit Kryptowährungen vertraut ist, ist die MCO Visa eine nette Sache, denn du bekommst diverse Vorteile ohne monatliche Gebühren. Vielmehr kaufst du je nach Kreditkarte eine bestimmte Anzahl an den Coins der Firma Crypto.com, den so genannten CRO. Damit bist du dann berechtigt, einen bestimmten Satz Cashback zu erhalten und zwar ÜBERALL! Das Geniale daran: Der Cashback wird im Hintergrund weiter verzinst, wenn du möchtest in meinem Fall mit 12% (Ich habe das Modell Icy White)! Mit jedem Einkauf wirst du also ein Stück wohlhabender. Meine Karte gibt zusätzlich noch ein Netflix, Amazon & Spotify Premium Abo kostenfrei dazu und auch einen Lounge Key für über 1100 Airport Lounges. Melde dich gerne bei mir, wenn du Fragen dazu hast.

ᐅ Hier kannst du dir alle Kreditkarten-Levels anschauen
 Hier gibt’s 25$ für den Start.

Beitragsbild: pixabay.com @ cygig (Pixabay License)