Freedom24 Erfahrungen – Internationaler Broker mit vielen Möglichkeiten

Auf dieser Seite findest du meine bisher gemachten Freedom24 Erfahrungen. Mit Freedom24 hast du Zugang zu vielen internationalen Finanzinstrumenten. Zudem hast du die Möglichkeit mit Tagesgeld (3,88%) und Festgeld (bis zu 6,44%) Zinsen weit über dem Durchschnitt zu kassieren.

Mein Fokus liegt jedoch klar auf den CEFs, die hier noch immer handelbar sind! Wie viele Investoren aus diesem Bereich wissen, ist das bei Konkurrenten wie CapTrader* und anderen nicht mehr der Fall, hier jedoch schon. Grund genug sich diesen Broker mal etwas näher anzuschauen.

Hast du selbst schon Freedom24 Erfahrungen gesammelt oder fehlen dir irgendwelche Informationen in diesem Bericht bzw. sind veraltet? Dann wäre ich dir dankbar, wenn du dazu einen Kommentar hinterlässt. Auf meinem Blog findest du auch noch weitere Tutorials zu anderen Plattformen.

Jetzt auf Freedom24 anmelden!*

Skin in the Game: Ich nutze Freedom24 selbst für den Kauf von CEFs und habe 20.000 EUR im Festgeld liegen!

Was ist Freedom24?

Freedom24* ist ein zugelassener Online-Broker in der EU, der eine breite Palette von Investitionsmöglichkeiten in über 40.000 Aktien und 1.500 ETFs von führenden Börsen in Europa, Asien und den USA anbietet.

Wie eingangs erwähnt, ist ein bemerkenswertes Merkmal von Freedom24 die Möglichkeit, CEFS zu erwerben und zudem von einem Sparkonto zu profitieren, das eine tägliche Verzinsung gewährt, die jedoch Schwankungen unterliegen kann.

Das Unternehmen Freedom24 ist Teil der Freedom Holding Corp und ist an der Nasdaq gelistet. Es wird von der Freedom Finance Europe Ltd. betrieben, die von der Cyprus Securities and Exchange Commission reguliert wird.

Darüber hinaus unterliegt der Online-Broker der Aufsicht der deutschen BaFin und der US-amerikanischen SEC. Mit Freedom24 kannst du in eine Vielzahl von Aktien und ETFs von Börsen wie NASDAQ, NYSE, CME, HKEX, Euronext, LSE, Deutsche Börse und anderen investieren.

freedom24 review

Praktisch! Man sieht immer, wann welcher Börsenplatz geöffnet hat.

Freedom24 Erfahrungen – Alle Daten auf einen Blick

Bevor wir in die Details meiner Freedom24 Erfahrungen gehen, hier die wichtigsten Daten für dich an einer Stelle.

Gegründet: 2008
Firmensitz: Zypern
CEO: Timur Turlov, Gründer und CEO
Reguliert: Ja
Marktkapitalisierung: 4,8 Milliarden EUR
Sicherheiten: 20.000 EUR Einlagensicherung auf das D-Konto (Tagesgeld)
Rendite Zinsprodukte: Bis zu 6,44% in EUR
Ordergebühren: je nach Trading Plan ab 0,008€ je Aktie
Kontoführung: Kostenlos
Mindestanlagebetrag: 150 EUR (für das Sparkonto)
Investoren-Treueprogramm: ja ab 100.000 EUR gibt es 0,5% Zinsen mehr!
Startbonus: Nein
Letzter Geschäftsbericht: Die letzten Berichte findest du hier.
ᐅ Meine aktuellen Top 5 Tools fürs Investment, die ich selber nutze:
  1. Plutus Visa (Krypto Kreditkarte, Netflix, Amazon Prime etc. & 3% Cashback inklusive + 10$ Startguthaben, keine Kosten, Infos hier)
  2. Dividenden-Alarm (Unterbewertete Aktien finden, 12 Monate zahlen, 14 bekommen)
  3. Freedom24 (Internationaler Broker mit Zugriff auf nahezu alle Aktien weltweit + 3,88% aufs Tagesgeld –> Anleitung)
  4. LANDE (Besicherte Agrarkredite mit über 10% Rendite und 1 % Cashback) –> vollständige Anleitung zum Produkt
  5. Monefit SmartSaver (Liquide verfügbare Anlagealternative mit 7,25 – 9,96% Rendite und 0,25% Cashback + 5 EUR Startguthaben auf die Einzahlung) –> Meine Monefit SmartSaver Erfahrungen

Anmeldung für Investoren

Die Anmeldung bei Freedom24 ist relativ einfach und ähnelt jedem anderen Broker

  1. Erstellung eines Accounts durch Eingabe der E-Mail Adresse und deinem Passwort.
  2. Verifizierung deiner Identität (z.B. mit deinem Personalausweis, deinem Reisepass oder deiner Aufenthaltsgenehmigung).

Nach der Anmeldung und Verifizierung bist du bereit, um in die ersten spannenden Aktien zu investieren, die du auf deiner Watchlist. Natürlich musst du dafür auch noch Geld einzahlen.

Wie zahle ich Geld ein?

Die Einzahlung auf Freedom24 kannst du in deinem Account durchführen. Hierfür gehst du in den Bereich auf “Einzahlen” und wählst dann deine gewünschte Einzahlungsmethode (Kreditkarte oder Banküberweisung) aus. Danach überweist du den gewünschten Geldbetrag.

freedom24 bank transfer

Für die Banküberweisung hast du mehrere Möglichkeiten.

Wie zahle ich Geld aus?

Gelder auszahlen tust du im Bereich “Auszahlen”. Um hier agieren zu können, musst du eine “sichere Sitzung” öffnen. Dafür empfängst du auf deinem Smartphone einen SMS Code. Dann gehst du noch einmal auf “Auszahlen” im Menü und kannst ein Konto definieren, wo die Auszahlung letztendlich hingehen soll. Beachte, dass Freedom24 7 EUR pro Auszahlungsantrag verlangt.

Wie lange dauert die Einzahlung?

Gemäß meinen bisherigen Erfahrungen bei vielen Investment-Plattformen kommen die Einzahlungen oft am gleichen Werktag an oder einen Tag darauf. Am schnellsten geht es in der Regel mit dem kostenfreien Konto Revolut. Nutzt du die Einzahlung per Kreditkarte, ist das Geld sofort da.

ᐅ Du bist neu auf meinem Blog?
Dann schau dir unbedingt diese Seite an. Da findest du alles was du für den Start in dein Investment in P2P Kredite brauchst.

Kann ich auch mit Kreditkarte Geld einzahlen?

Ja, auf Freedom24 kannst du auch neues Geld mit deiner Kreditkarte einzahlen. Beachte bitte, dass dies 2,5% Provision kostet. Neben der Option mit der Kreditkarte kannst du auch mit Google Pay einzahlen.

freedom24 einzahlung kreditkarte

Per Kreditkarte Geld einzahlen kein Problem auf Freedom24.

Der D-Account bei Freedom24 (Tagesgeld / Festgeld)

Neben der klassischen Broker-Funktion, bietet Freedom24 auch noch den so genannten D-Account an. Dabei handelt es sich um eine Art angeschlossenes Tagesgeldkonto mit einer Verzinsung.

Sämtliche Beträge, die diesem Sparaccount zugeführt werden, unterliegen einer Sperre für den normalen Handel. Freedom24 gewährt eine jährliche Verzinsung auf nicht investierte Guthaben ohne Höchstgrenze. Hierbei variieren jedoch die Anlagemöglichkeiten.

Je nach Währung und Anlagezeitraum, hast du andere Zinssätze. Informiere dich also vor Beginn hier gründlich und aktuell. Das D-Konto steht automatisch allen frisch registrierten Investoren zur Verfügung, die ein Handelskonto eröffnet haben.

Der Vorteil des Sparaccounts von Freedom24 liegt darin, dass die Zinsen täglich anfallen, was bei anderen Online-Brokern mit Sparoption nicht der Fall ist.

Die Gelder des D-Kontos werden in OTC-Swap-Transaktionen investiert, es ist also kein richtiges Tagesgeld oder Festgeld, wie man es kennt. Daher sind die Guthaben auch nur bis zu 20.000 EUR pro Kunde gemäß den geltenden EU-Vorgaben durch den ICF geschützt und nicht 100.000 EUR. Es gibt dabei keinen Unterschied zwischen dem D-Account und den Festzinsanlagen in Bezug auf die Einlagensicherung.

Ich habe es selbst für mich mit 20.000 EUR getestet und es funktionierte einwandfrei.

freedom 24 tagesgeld

So sehen die Swap-Transaktionen aus.

Aktuelle Sätze für Freedom24 Tagesgeld

Derzeit liegt die Verzinsung für das Tagesgeld bei 3,88% in EUR und 5,31% in USD. Zudem hat das Tagesgeldkonto noch folgende Eigenschaften:

  • Tägliche Zinsgutschrift auf dein Tagesgeldkonto.
  • Die Zinsen ändern sich täglich, um die aktuellen Marktsätze widerzuspiegeln.
  • Auszahlung jederzeit möglich.
  • Kein Maximalanlagebetrag für die Anlage erforderlich.

Besonders praktisch ist das Tagesgeldkonto um beispielsweise eingegangen Dividenden nicht einfach herumliegen, sondern diese zu verzinsen.

Aktuelle Sätze für Freedom24 Festgeld

Die Verzinsung für das Festgeld liegt aktuell bei bis zu 6,44% in EUR und 8,76% in USD. Weitere Features des Freedom24 Festgeld:

  • Festzinslaufzeiten über 3, 6 oder 12 Monate mit endfälliger Verzinsung
  • Die Zinssätze sind dynamisch, werden jedoch zum Zeitpunkt der Platzierung der Einlage festgelegt und bleiben während der gewählten Laufzeit unverändert.
  • Auszahlung bei Ablauf der festgelegten Laufzeit und vorzeitige Auszahlung ohne Strafgebühren auf die ursprüngliche Platzierung
  • Mindestanlagebetrag: 1000 EUR bzw. USD

Ich selbst nutze das 3-Monatsfestgeld für derzeit 4,268% und es funktionierte bisher einwandfrei. Übrigens werden die Zinsen sofort bei Abschluss des Festgeldes gutgeschrieben, du kannst jedoch erst nach Ablauf der festgelegten Zeit darauf zugreifen.

freedom24 zinsen

Aktuelle Zinsen beim Broker Freedom24.

Welche Kosten fallen auf Freedom24 an?

Die Kontoführung an sich ist kostenfrei, aber auf Freedom24 gibt es eine Reihe an Kosten für verschiedene Service. Diese sind einzusehen auf der entsprechenden Seite, um sich ein genaues Bild machen und mit anderen Brokern vergleichen zu können.

Einige Kosten lassen sich durch monatliche Mitgliedschaften senken. Hier muss sich jeder Investor durchrechnen, ob sich das für ihn lohnen könnte oder nicht. Ich selbst bin aktuell im kostenfreien Tarif “Smart EUR” in den man automatisch rutscht.

freedom24 tarife

Mitgliedschaften können sich schnell rechnen, wenn du viel handelst.

Wie hoch ist der Mindestanlagebetrag auf Freedom24?

Es gibt keinen dedizierten Mindestanlagebetrag für Freedom24. Nur wenn du das D-Konto nutzen möchtest, musst du mindestens 150 EUR/USD einzahlen.

Gibt es eine App für Freedom24?

Ja, es gibt eine App für Freedom24, welche es dir ermöglicht ganz bequem vom Smartphone aus deinen Brokergeschäften nachzugehen.

Kann man in anderen Währungen Geld anlegen?

Ja, auf Freedom24 kannst du in mehreren Währungen handeln. Darunter die für dich sicher wichtigsten EUR & USD.

freedom 24 währungstausch

Du kannst auch bequem Währungen in deinem Dashboard auf Knopfdruck tauschen.

Wie genau läuft das mit den Steuern auf Freedom24?

Als internationaler Broker führt Freedom24 logischerweise keine Steuern für dich ab, sondern behält allerhöchstens die Quellensteuer bei Dividendenzahlungen ein. Du musst dich hier also selbst drum kümmern. Die erforderlichen Informationen stellt Freedom24 dir zur Verfügung und du bekommst genaue Informationen zu jeder Geldbewegung zum steuerlichen Nachweis. Dafür lädst du dir im Mitgliederbereich den “Transaktionsbericht für die Steuererklärung” herunter.

Beachte bitte, dass mindestens ein Jahr dafür steuerlich abgeschlossen sein muss. Benötigst du davor Geldbewegungen, kannst du den “Handelsbericht” nutzen.

freedom24 steuer

Informationen für die Steuer bekommst du ganz einfach bei Freedom24.

Freedom24 Risiko

Wie bei allen Investitionen birgt auch Freedom24 Risiken! Du solltest diese Risiken immer im Hinterkopf behalten.

  1. Der Einlagenschutz ist begrenzt!
  2. Das Unternehmen kann insolvent werden.
  3. Auszahlungen können aus verschiedenen Gründen beschränkt sein.
  4. Selbst wenn es das D-Konto gibt und es sich wie Tagesgeld und Festgeld anfühlt, handelt es sich im Allgemeinen um eine Investition und nicht um ein Sparkonto!

Um es nochmals zusammenzufassen: Du kannst deine gesamte Investition verlieren!

Arbeitet Freedom24 profitabel?

Freedom24 ist eine Tochterfirma der Freedom Holding Corp., dessen Geschäftsberichte öffentlich einsehbar sind. Hier gilt es zu prüfen, wie sich die Profitabilität entwickelt. Zuletzt war man profitabel.

freedom24 annual report

Freedom24 hat eine beachtliche Bilanz.

Was passiert mit meinen Aktien, wenn Freedom24 in die Insolvenz rutscht?

Wenn du Aktien über Freedom24 kaufst, werden diese in deinem Namen bei einer Depotbank verwahrt. Das bedeutet, dass du der rechtliche Eigentümer der Aktien bist und nicht Freedom24. Wenn Freedom24 insolvent wird, hast du immer noch Anspruch auf deine Aktien und kannst sie von der Depotbank zurückfordern. Deine Aktien sind also nicht Teil der Insolvenzmasse von Freedom24 und können nicht von den Gläubigern gepfändet werden.

Allerdings kann es sein, dass du einige Zeit nicht auf deine Aktien zugreifen kannst, bis der Insolvenzverwalter von Freedom24 bestimmt ist. Du musst dich dann schriftlich an den Insolvenzverwalter wenden und die Herausgabe deiner Aktien verlangen. Dies kann mehrere Monate dauern und in dieser Zeit kannst du nicht mit deinen Aktien handeln.

Wie seriös ist Freedom24?

Freedom24 scheint durch seine Präsenz und die Muttergesellschaft ein seriöser Online-Broker zu sein, der seinen Kunden eine Vielzahl von Handelsmöglichkeiten bietet. Allerdings sollte man sich auch bewusst sein, dass es einige Risiken und Nachteile gibt, wie z.B. die begrenzte Einlagensicherung. Zudem erschien auch kürzlich ein Bericht des Shortsellers Hindenburg Research, der die Seriosität des Mutterkonzerns stark anzweifelt. Hier muss jeder Investor seine eigenen Schlüsse daraus ziehen.

Gibt es eine Einlagensicherung?

Ja, es gibt eine Einlagensicherung auf Freedom24. Die Einlagensicherung schützt das Kapital von Kunden vor einem möglichen Ausfall des Brokers. Bei Freedom24 sind die Kundengelder bis zu einem Betrag von 20.000 Euro geschützt, selbst wenn der Broker insolvent wird

Vor- und Nachteile von Freedom24

Bevor wir zu einem abschließenden Fazit des Brokers kommen, hier nochmal meine Vor- und Nachteile auf Basis meiner Freedom24 Erfahrungen zusammengefasst.

Nachteile ➖

  • Kontroverse Recherche von Hindenburg Research hat der Reputation geschadet.
  • Keine Einlagensicherung über 20.000 EUR hinaus.
  • Nur ein kleines Nebenbüro in Deutschland.
  • Das Interface ist nicht sonderlich anfängerfreundlich.

Freedom24 Tagesgeld Festgeld

Vorteile ➕

  • Zugang zu mehr als 40.000 Aktien an über 20 Börsen in Europa, den USA und Asien.
  • Ein Sparkonto (D-account) mit variablen Jahreszinsen und täglicher Zinsgutschrift.
  • Regulierung durch 3 Finanzaufsichten in Europa und den USA.
  • Closed-End Funds (CEFs) sind handelbar.
  • Überwiegend günstige Konditionen im Vergleich zu anderen Brokern.
ᐅ Du willst mehr Informationen zu den verschiedenen Plattformen?
Dann schau jetzt in meine P2P Plattform-Übersicht. Dort findest du weitere Informationen und / oder Artikel zu den Plattformen, auf denen ich investiere.

Bewertung meiner Freedom24 Erfahrungen

Freedom24 ist ein Broker, der sich vor allem auf den Handel mit Aktien und Optionen spezialisiert hat. Für mich ist er vor allem durch den Zugang zu den CEFs auf dem Schirm gelandet, da ich diese sonst nur beim teuren Broker Swissquote kaufen könnte. Durch Freedom24 kann ich die Kosten nun umgehen.

Auch den D-Account nutze ich mittlerweile regelmäßig als Tagesgeld und Festgeld. Für alle die ihr Broker-Cash verzinst und schnell im Zugriff sehen wollen, für die ist das definitiv eine gute Option.

Zusammenfassend kann man sagen, dass Freedom24 ein Broker ist, der sich für eher erfahrene Anleger eignet, die vor allem an exotische Aktien interessiert sind und von den Vorteilen eines internationalen Brokers profitieren wollen.

Allerdings sollte man auch die Nachteile von Freedom24 berücksichtigen, die sich vor allem auf die fehlende Einlagensicherung über 20.000 Euro und die anfallenden Gebühren beziehen, die man eventuell nicht auf dem Schirm hat.

Hast du selbst schon Freedom24 Erfahrungen gesammelt oder fehlen dir irgendwelche Informationen in diesem Bericht bzw. sind veraltet? Dann wäre ich dir dankbar, wenn du dazu einen Kommentar hinterlässt.

Welche Alternativen gibt es zu Freedom24?

Als internationale Alternative nutze ich persönlich sehr gerne CapTrader*, einem Unterhändler von Interactive Brokers. Auch hier hast du Zugang zu vielen Börsen weltweit und kannst sehr günstig handeln. Einzig das Thema CEFs ist dort strenger behandelt und das Investment ist nicht möglich, sofern diese kein KID in der Landessprache des Investors mitbringen.

Über den Autor

Lars WrobbelMoin! Ich bin Lars und schreibe auf diesem Blog schon seit 2015 über meine Erfahrungen beim Investieren in P2P-Kredite. Ich habe zusammen mit Kolja Barghoorn auch das deutsche Standardwerk zum Thema geschrieben, welches auf mehreren Portalen zum Bestseller wurde und regelmäßig aktualisiert wird.

Darüber hinaus gibt es um den Blog auch noch Deutschlands größte P2P Community auf vielen verschiedenen Kanälen, auf der du dich mit tausenden von anderen Investoren austauschen kannst, wenn es mal schnell gehen muss. Wenn du mehr über mich und meine Arbeit erfahren willst, kannst du das auf meiner Über-Mich Seite tun.

Weitere Infos zu den aktiven P2P Plattformen

Hier gehts zur Übersicht

Hol dir JETZT das P2P Investoren-Telegramm


0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert