Neo Finance Erfahrungen 2022 – Das komplette Tutorial

Auf dieser Website findest du meine bisher gemachten Neo Finance Erfahrungen. Neo Finance zählt zu einer der seriösesten und am meisten etablierten P2P Plattformen am Markt. Auch wenn die Plattform börsennotiert ist, gehört sie oft nicht zu den Lieblingen vieler Anleger. Wieso das so ist, klären wir im Verlauf dieses Tutorials.

Ich selbst bin seit 2020 auf der litauischen P2P Plattform investiert. Anfangs mit einer unglücklichen Überlegung gestartet, die mich viel Rendite gekostet hat, habe ich die Plattform heute im Griff.

Hast du selbst schon Neo Finance Erfahrungen gesammelt oder fehlen dir irgendwelche Informationen in diesem Bericht bzw. sind veraltet? Dann wäre ich dir dankbar, wenn du dazu einen Kommentar hinterlässt. Auf meinem Blog findest du auch noch weitere P2P Kredite Erfahrungen.

Jetzt auf Neo Finance anmelden und 10 EUR kassieren!*

ᐅ Disclaimer
Bitte beachte meinen Haftungsausschluss. Ich betreibe keinerlei Anlageberatung und spreche keine Empfehlungen aus. Auf allen P2P Plattformen, über die ich berichte, bin ich selbst investiert. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Entwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Entwicklungen! Alle Links zu den Investment-Plattformen sind in der Regel Affiliate/Werbe-Links, bei denen du Vorteile hast und ich eine kleine Provision verdiene.

Was ist Neo Finance?

Neo Finance ist eine klassische P2P Plattform wie Bondora, Twino oder auch Viainvest. Alle P2P Kredite, die vergeben werden, kommen aus eigenem Hause. Eine Besonderheit gegenüber vorher genannten Plattformen ist jedoch, dass Neo Finance eines der wenigen börsennotierten P2P Unternehmen ist. Zudem besitzt man neben der ordentlichen Regulierung zur P2P Plattform auch eine EMI Lizenz (Electronic Money Institution).

Neben der P2P Plattform selbst betreibt das Unternehmen auch noch die Zahlungslösung NeoPay und die Crowdfunding Plattform FinoMark, dessen Kredite aber auch zum Teil auf Neo Finance gelistet werden. Neo Finance bringt zudem einen ordentlichen Track Record, auditierte Jahresberichte und ein professionelles Team auf die Waage. Das sind Dinge von denen andere P2P Plattformen, besonders die neueren, nur träumen können.

Alle wichtigen Daten auf einen Blick

Bevor wir in die Details der Neo Finance Erfahrungen gehen, hier die wichtigsten Daten für dich an einer Stelle.

Gegründet: 2014
Firmensitz: Vilnius, Litauen, firmiert als Neo Finance AB
CEO: Indrė Krasovskė, seit 2022 CEO
Reguliert: Ja,  bei der litauischen Zentralbank
Finanziertes Kreditvolumen:: ca. 114 Millionen Euro (Stand September 2022)
Anzahl Investoren: ca. 14.000 (Stand September 2022)
Rendite: ca. 14,88% im Durchschnitt laut offiziellen Informationen (Stand September 2022)
Rückkaufgarantie: Ja, 100% für Kredite mit A+ Rating
Mindestanlagebetrag: 10 EUR
Auto Invest: Ja
Zweitmarkt: Ja
Ausstellung einer Steuerbescheinigung: Ja
Investoren-Treueprogramm: Ja
Startbonus: Ja, 10 EUR nach Registrierung und erstem Investment.
Rating: Siehe Plattform Rating
Letzter Geschäftsbericht: Zuletzt 2020 geprüft veröffentlicht.
ᐅ Meine aktuellen Top 5 Tools fürs Investment, die ich selber nutze:
  1. Bondora Go and Grow (6,75% Rendite bei täglicher Verfügbarkeit inkl. 5 EUR Bonus) –> vollständige Anleitung zum Produkt
  2. Cointracking (Steuern auf Kryptowährungen einfach erfassen, 10% auf alle Abos, bis 200 Transaktionen kostenlos)
  3. Plutus Visa (Krypto Kreditkarte, Netflix, Amazon Prime etc. & 3% Cashback inklusive + 10$ Startguthaben, keine Kosten, Infos hier)
  4. Dividenden-Alarm (Unterbewertete Aktien finden, 12 Monate zahlen, 14 bekommen)
  5. CapTrader (Internationaler und supergünstiger Broker mit Zugriff auf nahezu alle Aktien weltweit)

Anmeldung für Investoren

Die Anmeldung auf der Plattform ist ein bisschen langwieriger als bei P2P Plattformen aus Lettland. Das liegt ein bisschen an den regulatorischen Vorgaben aus Litauen. Am Ende ist es aber nicht sonderlich kompliziert. Neben deinem Namen und deiner E-Mail Adresse wird auch deine physische Adresse benötigt. Ebenso musst du einen Eignungsfragebogen ausfüllen, sowie deine Identität bestätigen. Die Bestätigung aller Formalien kann einige Zeit dauern.

Nach Anmeldung und Einzahlung bist du bereit um in die ersten P2P Kredite auf der Plattform zu investieren. Achte übrigens immer auf Bonus-Aktionen der Plattformen, um dir Vorteile zu verschaffen. Eine ständig aktuelle Liste aller Bonis findest du in meinem P2P Plattform Vergleich.

Wie zahle ich Geld ein?

Geld einzahlen ist wie immer der einfachste Schritt beim Geld anlegen. Bist du eingeloggt siehst du in der Navigationsleiste den Punkt “Account”. Klickst du darauf, bekommst du eine weitere Reiterleiste angezeigt, auf der du einen Punkt “Deposit” findest. Hier gehst du nun auf “Manual Payment Details” und kannst die Überweisung vornehmen. Da Neo Finance eine EMIL Lizenz besitzt (Electronic Money Institution License), bekommst du deine eigene IBAN.

Beachte bitte, dass die erste Überweisung von einem persönlichen Bankkonto kommen muss. Dieses wird dann auch für die späteren Auszahlungen verifiziert.

neo finance einzahlung

Die Einzahlung bei Neo Finance geht auf deinen eigenen Account.

Wie zahle ich Geld aus?

Auch die Option zum Auszahlen findest du unter dem Menüpunkt “Account”. Nur gehst du dann auf “Withdrawal” statt auf “Deposit”. Hier gibst du nun den Betrag ein, den du auszahlen willst, kannst die Gebühren ablesen und das Geld auszahlen. Die Gebühr pro Auszahlung beträgt aktuell 0,29 EUR.

neo finance auszahlung

So zahlst du Gelder von Neo Finance aus.

Wie lange dauert die Einzahlung?

Gemäß meinen bisherigen Neo Finance Erfahrungen geht die Einzahlung bei den meisten Plattformen innerhalb von 1 – 2 Werktagen auf deinem Anleger Konto ein.

Es besteht auch die Möglichkeit mit einer der Partnerbanken von Neo Finance Geld ohne Wartezeit einzuzahlen. Gehe dazu einfach auf “Online Banking” im Bereich “Account”. Hier findest du viele bekannte Zahlungsdienste wie beispielsweise Paysera, Wise, Revolut oder auch N26.

Kann ich auch mit Kreditkarte ein- und auszahlen?

Zum aktuellen Zeitpunkt kannst du keine Kreditkarten für Ein- und Auszahlungen benutzen. Diese müssen zwingend mit einem Bankkonto gemacht werden. Die Einzahlung über ein Bankkonto dient unter anderem auch deiner Identifikation.

ᐅ Du bist neu auf meinem Blog?
Dann schau dir unbedingt diese Seite an. Da findest du alles was du für den Start in dein Investment in P2P Kredite brauchst.

Wie funktioniert Neo Finance?

Nach der Anmeldung auf der Plattform hast du generell 2 Möglichkeiten dein Geld zu investieren.

  1. Du kannst dein Geld manuell auf dem Primär- oder Sekundärmarkt investieren.
  2. Oder du investierst automatisiert über den Neo Finance Auto Invest.

Ich selbst nutze den Auto Invest um schnell und automatisiert investieren zu können. Seit ich auf Neo Finance investiert bin, war so gut wie keine Nachjustierung notwendig.

Investieren auf Neo Finance

Investierst du auf dem Primär- oder Sekundärmarkt (die abgesehen von Rabatten und Aufschlägen beide fast identisch aussehen), kannst du dir die Kredite handverlesen auswählen. Anders als auf dem Zweitmarkt kannst du hier jedoch keine Vorfilterung vornehmen.

neo finance investieren

Kredite auswählen auf dem Primärmarkt.

Bei erweitertem Interesse kannst du dir jeden Kredit im Detail noch einmal anschauen, wenn du möchtest. Dies ist jedoch nur zu Informationszwecken gut. Einen wirklich Zweck hat das für dein Investment nicht.

neo finance p2p kredit

Zu jedem Kredit bekommst du weitere Informationen.

Der Neo Finance Auto Invest

Mein bevorzugtes Mittel der Wahl ist der Auto Invest von Neo Finance. Obwohl er sehr granular eingestellt werden kann, nutze ich lediglich die Basisfunktionen wie:

  • Kreditrating
  • Maximalbetrag pro Darlehen
  • Zinssatz
  • Laufzeit

Ich selbst investiere nur in A+ Kredite, da diese mit einer 100%igen Rückkaufgarantie abgedeckt sind.

neo finance auto invest

Der Neo Finance Auto Invest

Gibt es einen Zweitmarkt?

Es gibt einen Zweitmarkt auf Neo Finance. Auf dem Zweitmarkt kannst du sowohl deine eigenen Kredite einstellen, als auch andere Kredite kaufen. Das Ganze funktioniert mit einem Aufschlag- /Abschlag-System. Du kannst hier also eine zusätzliche Rendite erwirtschaften, wenn du dich tiefer damit auseinandersetzt.

In welchen Ländern kannst du investieren?

Investoren auf Neo Finance haben ihren Fokus zu 100% in Litauen. Ein Investment außerhalb dieser Jurisdiktion ist nicht möglich.

In welche Art von Krediten kannst du auf Neo Finance investieren?

Hier investierst du in P2P Kredite aus dem Konsumbereich. Es werden auch Kredite der Schwesterplattform Finomark gelistet, jedoch musst du für ein Investment in diese Kredite einen Account auf Finomark erstellen.

Welche Kosten fallen auf Neo Finance an?

Die meisten Services die wir als P2P Investoren nutzen, sind kostenfrei. So beispielsweise das Investieren selbst auf der Plattform. Jedoch zahlst du aktuell 0,29 Cent je Auszahlung auf dein Bankkonto. Eine genaue Übersicht aller Gebühren kannst du hier einsehen.

Wie hoch ist die Rendite auf Neo Finance?

Die aktuelle Rendite kannst du immer in der Tabelle am Anfang dieser Seite einsehen. Im Durchschnitt liegst du in jedem Fall über 10% und es geht auch mehr mit entsprechendem Risiko. Ich selbst liege jedoch deutlich unter den 10%, was jedoch mein eigenes Verschulden ist. Ich habe anfangs auf den kostenpflichtigen Provision Fund gesetzt, den es mittlerweile nicht mehr gibt. Hiermit wurden kostenpflichtig alle Kredite mit einer Rückkaufgarantie versehen.

neo finance rendite

Die historische Rendite auf Neo Finance

Wie hoch ist der Mindestanlagebetrag auf Neo Finance?

Lediglich 20 EUR brauchst du für dein erstes Investment auf Neo Finance. Das ist ok für eine P2P Plattformen. Investierst du jedoch in Kredite mit einem A+ Rating, werden 50 EUR fällig.

Gibt es bei Neo Finance eine Rückkaufgarantie?

Ja, es gibt 2 Formen der Rückkaufgarantie auf Neo Finance:

  1. Rückkaufgarantie auf A+ Kredite: Diese sind immer zu 100% abgesichert.
  2. Rückkaufgarantie auf A bis C- Kredite: Hier kannst du den Rückkauf zwischen 60 und 130 Tagen manuell auslösen und bekommst dann je nach Marktwert des Kredites 50 – 80% zurück.

Gibt es eine App für Neo Finance?

Nein, aktuell gibt es keine App für Neo Finance und wird es auch vorläufig sehr wahrscheinlich nicht geben.

Kann man in anderen Währungen Geld anlegen?

Nein, auf Neo Finance investierst du ausschließlich in Euro.

Erhalte ich auch die Zinsen für verspätete Kredite?

Ja, du bekommst auch Zinsen gutgeschrieben, wenn sich ein Kredit verspätet.

Wie genau läuft das mit den Steuern auf Neo Finance?

Bist du in Projekte auf Neo Finance investiert, musst du dich einmal grundlegend mit dem Thema “Steuern” auseinandersetzen. Hier gibt es generell zwei Wege, welche eine eigene Anleitung haben:

  1. Reguläre Versteuerung von P2P Krediten
  2. Alternative Versteuerung von P2P Krediten

Die zweite Variante kommt jedoch für Neo Finance nicht in Frage, da du hier dein eigenes Konto auf deinen eigenen Namen hast. Wichtig zu wissen ist noch, dass du auf der Plattform 15% Quellensteuer bezahlst. Diese kannst du auf 10% senken, indem du das DAS-1 Formular ausfüllst und an den Support schickst. Die restlichen 10% kannst du in deiner Steuererklärung gegen die Kapitalertragssteuer rechnen.

ᐅ Folge mir jetzt auch auf anderen Kanälen im Web!
Podcast: Die Beiträge und exklusives Inhalte aufs Ohr. (Über 13.000 Downloads pro Monat)
YouTube: Die Beiträge in bewegtem Bild. (Über 12.000 Abonnenten)
Newsletter: Meine Investments & Artikel direkt in dein Postfach. (Über 11.000 Abonnenten)
Community: Diskutiere mit anderen Investoren. (Über 7.800 Mitglieder)
Instagram: Mein persönlicher Kanal gemixt mit P2P. (Über 5.500 Abonnenten)
Telegram: Nachrichten direkt auf dein Smartphone. (Über 4.500 Abonnenten über 4 Kanäle)
Facebook: Regelmäßige P2P-News. (Über 3.100 Abonnenten)
LinkedIn: Teilen von interessanten Beiträgen aus der P2P-Welt. (Über 2.200 Abonnenten)
Twitter: Fast tägliche Tweets über P2P-Kredite. (Über 1.500 Abonnenten)

Gibt es auf Neo Finance eine Steuerbescheinigung?

Ja, du findest diese unter “Settings” im Bereich “Tax Data”. Dummerweise kann man sich die Daten nicht herunterladen, du musst dir also einen Screenshot als Nachweis machen bzw. einfach die Website drucken.

neo finance tax statement

Neo Finance bietet auch eine Steuerbescheinigung an.

Neo Finance Risiko

Aus meinen bisherigen Neo Finance Erfahrungen ist die litauische P2P Plattform ein stabiler und seriöser Kandidat für den Aufbau eines ernsthaften P2P Portfolio. Aber natürlich kommt jedes Investment auch mit einem Risiko, welches wir nicht außer Acht lassen sollten.

Wie verdient Neo Finance Geld?

Neo Finance monetarisiert sich aus verschiedenen Quellen. Die Hauptverdienstquellen sind dabei:

  1. Darlehensvermittlungsgebühren: Also die Gebühr welche dem Kunden für den Kredit Rechnung gestellt wird.
  2. NeoPay: Hauseigene Zahlungslösung für dessen Nutzung bezahlt werden muss.

Daneben gibt es auch noch kleinere Einnahmeposten, die aber weit weniger wichtig sind.

Arbeitet Neo Finance profitabel?

Neo Finance hat ein positives EBITDA, jedoch arbeitet man im Gesamten nicht profitabel. Man hätte aber durchaus die Möglichkeit dazu in den nächsten Jahren.

neo finance annual report 2020

Einblick in den Neo Finance Geschäftsbericht 2020

Was passiert, wenn Neo Finance in die Insolvenz rutscht?

Durch die Tatsache, dass Neo Finance von der litauischen Zentralbank reguliert ist, gibt es einen festen Abwicklungsplan für den Fall der Fälle. Gelder die du auf deinem Neo Finance Account hast, sind komplett getrennt vom Vermögen der Firma und du kommst jederzeit dran. 

Ist Neo Finance seriös?

Neo Finance gehört zu den seriösesten P2P Plattformen der Branche und hat demnach zurecht ein Top-Ranking in meinem Plattform Rating. Unter auch deswegen, weil man börsennotiert ist und entsprechenden Auflagen unterliegt. Du brauchst dir bei dieser Plattform absolut keine Sorgen machen, dass es sich um einen Betrug handeln könnte.

Wie sicher ist Neo Finance?

Dadurch dass die P2P Plattform durch die Zentralbank Litauens reguliert ist und es auch eigene Konten für die Investoren gibt, schätze ich die Plattform als äußerst sicher sein. Das Investment-Risiko ist natürlich dennoch gegeben und du kannst P2P Kredite verlieren, wie bei jeder anderen Plattform auch.

Gibt es auf Neo Finance Ausfälle?

Sicher gibt es auf Neo Finance Ausfälle. Diese hängt maßgeblich an den unterschiedlichen Ratings. Im letzten Jahr lag die Ausfallquote bei nur 3,79%, im Jahr 2020 bei über 10%.

Gibt es auf Neo Finance eine Einlagensicherung?

Die Gelder die auf deinem Account liegen und nicht investiert sind, werden durch die Einlagenabsicherung der litauischen Zentralbank bis zu 100.000 EUR abgesichert.

Wie hat sich Neo Finance in der Covid-19 Krise geschlagen?

Wie die meisten P2P Plattformen hatte auch Neo Finance in der Krise mit Mittelabflüssen zu kämpfen. Zudem wurde auch die Vergabe von Krediten kurzfristig eingeschränkt und die Vergabekritierien verschärft. Alles in allem überstand man die Krise jedoch problemlos.

funding volume neo finance

Die Covid-19 Krise hat man gut verkraftet.

Vor- und Nachteile von Neo Finance

Bevor wir zu einem abschließenden Fazit der P2P Plattform kommen, hier nochmal meine Vor- und Nachteile auf Basis meiner Neo Finance Erfahrungen zusammengefasst.

Nachteile ➖

  • Der geografische Rahmen ist auf Litauen beschränkt (keine Länderdiversifikation).
  • Die P2P Plattform ist relativ kompliziert im Vergleich zur Konkurrenz.
  • Es gibt einen Quellensteuerabzug, der die Rendite schmälert.
  • Kein deutsches Interface.
  • Keine durchgängige Rückkaufgarantie.

Vorteile ➕

  • Neo Finance ist ein seriöser und regulierter Anbieter im P2P Umfeld.
  • Geprüfte Geschäftsberichte.
  • Eine der wenigen börsennotierten P2P Plattformen.
  • Hohe Renditen möglich.
  • Eigenes getrenntes Bankkonto für dich als Investor.

Bewertung meiner Neo Finance Erfahrungen

Seit ich auf Neo Finance investiert bin, zeichnete sich die P2P Plattform vor allem durch eins aus: Stabilität. Ich kann mich an keinen einzigen Augenblick erinnern, wo ich mir ernsthaft Gedanken über mein Geld machen musste. Die Kehrseite der Medaille ist, dass man ein etwas komplizierteres Produkt hat, als man es beispielsweise von Bondora Go & Grow gewohnt ist. Zudem muss man sich um die Quellensteuer-Thematik kümmern, was jedoch schnell eine Routineaufgabe wird, wenn man es einmal gemacht hat.

Neo Finance empfiehlt sich also für jeden P2P Investor, der ein stabiles Produkt sucht, wo mittelfristig vermutlich wenig Überraschungen zu erwarten sind. Sowohl die P2P Plattform als auch die Zahlungslösung NeoPay haben sich am Markt etabliert und das nicht zuletzt deswegen, weil man durch die Regulierung der Zentralbank Litauens als seriöser Partner daherkommt.

Ich selbst werde mein Portfolio daher weiter wachsen lassen und vermutlich auch wieder zeitnah eigene Mittel nachinvestieren.

Hast du selbst schon Neo Finance Erfahrungen gesammelt oder fehlen dir irgendwelche Informationen in diesem Bericht bzw. sind veraltet? Dann wäre ich dir dankbar, wenn du dazu einen Kommentar hinterlässt.

Gibt es ein Neo Finance Forum wo man sich austauschen kann?

Es gibt diverse Orte, wo du dich mit anderen Investoren austauschen kannst. Erste Adresse hierfür ist unsere Community.

Gibt es einen Bonus oder Freunde werben Freunde Programm zum Start auf Neo Finance?

Nein, Neo Finance hat sein Freunde werben Freunde Programm abgeschaltet. Jedoch bekommst du eine 10 EUR Gutschrift nach deinem ersten Investment auf der Plattform über meinen Link.

Ich bin dir natürlich sehr dankbar, wenn du meinen Link benutzt, um meine Neo Finance Erfahrungen zu wertschätzen, die du hier gefunden hast. Dir entstehen dadurch ausschließlich Vorteile, keine Nachteile!

Jetzt auf Neo Finance anmelden und 10 EUR kassieren!*

Welche Alternativen gibt es zu Neo Finance?

Eine vollständig gleichwertige Alternative zu Neo Finance gibt es nicht. Da es jedoch eine klassische P2P Plattform ist, kommt sie Bondora sehr nahe. Auch Twino und Viainvest sind entfernt ähnliche Kandidaten.

Weitere mögliche Alternativen findest du in meinem P2P Plattform Vergleich.

ᐅ Du willst mehr Informationen zu den verschiedenen Plattformen?
Dann schau jetzt in meine P2P Plattform-Übersicht. Dort findest du weitere Informationen und / oder Artikel zu den Plattformen, auf denen ich investiere.

Lars Wrobbel

Moin! Ich bin Lars und schreibe auf diesem Blog schon seit 2015 über meine Erfahrungen beim Investieren in P2P-Kredite. Ich habe zusammen mit Kolja Barghoorn auch das deutsche Standardwerk zum Thema geschrieben, welches auf mehreren Portalen zum Bestseller wurde und regelmäßig aktualisiert wird.

Darüber hinaus gibt es um den Blog auch noch Deutschlands größte P2P Community auf Facebook, auf der du dich mit tausenden von anderen Investoren austauschen kannst, wenn es mal schnellgehen muss. Wenn du mehr über mich und meine Arbeit erfahren willst, kannst du das auf meiner Über-Mich Seite tun.

Weitere Infos zu den aktiven P2P Plattformen

Hier gehts zur Übersicht

Hol dir JETZT das P2P Investoren-Telegramm


0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.