Wie du Mintos Auto-Invest richtig konfigurierst

Update 1.11.2016
In diesem Artikel zeige ich dir, wie du die Mintos Auto-Invest Funktion so konfigurierst, dass dein Portfolio sofort vollautomatisch und (hoffentlich) langfristig erfolgreich investiert.

Ich investiere nun schon knapp ein Jahr erfolgreich auf der Plattform und in dieser Zeit ist auch viel mit der Mintos Auto-Invest Funktion von Mintos passiert. Zeit für ein Update. Ich werde in diesem Artikel versuchen, dir die Einzelheiten des automatisierten Portfolios auf Mintos zu erklären und sie so konfigurieren, wie sie tatsächlich in meinem Portfolio läuft. Vorweg möchte ich aber anmerken, dass die Einstellungen, welche ich hier vorgenommen habe, auf meinen eigenen Erfahrungen beruhen und keinerlei Anlageempfehlung sind. Mein Hauptaugenmerk liegt darauf, dass mein Geld schnell irgendwo unter die Leute kommt. Dies kann man bei Bedarf jederzeit einschränken. Sei also bitte vorsichtig beim Nachbau. Folgende Einstellmöglichkeiten hast du bei einem neuen Mintos Auto-Invest Portfolio:

Mintos Auto-Invest
Quelle: Mein Mintos-Depot

Erklärung der Hauptfunktionen von Mintos Auto-Invest (links nach rechts)

Name Portfolio:
Bei Mintos kann man mehrere Auto-Invest Portfolien anlegen, weshalb du hier einen Namen vergeben kannst. So hast du die Möglichkeit, später die Portfolien besser auseinanderzuhalten.
Größe vom Portfolio:
Hier kannst du die angestrebte Größe des Portfolios eingeben. Bis zur Erreichung dieser Größe wird automatisch investiert, danach wird gestoppt.
Maximale Investition in ein Darlehen:
Vorgabe der maximalen Investition pro Kredit. Der Mindestanlagebetrag bei Mintos liegt derzeit bei 10 EUR. Letztendlich sollte sich der Investitionsbetrag nach deiner Portfoliogröße richten. 3 Diversifikationsstrategien findest du in unserem Buch „Investieren in P2P Kredite“.
Zinssatz:
Hier gibst du die „Zinsrange“ vor. Ich orientiere mich hier einfach an der Durchschnittsrendite + / – 2%.
Verbliebene Darlehenslaufzeit:
Mit dieser Funktion stellst du die Darlehenslaufzeit ein und steuerst so die Länge deiner Kapitalbindung.
Darlehenstyp:
Der Darlehenstyp legt die 6 verschiedenen Darlehensarten fest. Hypothek, gesicherte Autokredite, Geschäftskredite, Verbraucherkredite, Factoring und Agricultural Loan. Hier obliegt es dir, in welche Arten von Krediten du investieren möchtest.
Staat:
Über dieses Feld entscheidest du, in welchen Staaten du investieren willst. Derzeit kann man in Estland, Litauen, Georgien, Lettland, Dänemark, Polen und Tschechien investieren.
Möchten Sie neu investieren:
Damit fragt Mintos, ob du thesaurieren möchtest. Wenn ja, werden die Tilgungen sofort wieder dem Portfolio-Builder zur Verfügung gestellt.
Rückkaufgarantie:
Wählst du diese Option aus, wird nur in Kredite mit Rückkaufgarantie investiert.
Darlehensanbahner:
Ein etwas unglücklich gewählter Begriff. Hierüber bestimmst du, welche Institution den Kredit vorfinanziert haben muss, damit ein Investmen für dich in Frage kommt. Zur Auswahl stehen derzeit 14 Anbieter aus verschiedensten Branchen. Hier erfährst du mehr über die einzelnen Unternehmen.
Ausstehende Restschuld:
Hier kannst du die Größe der Darlehen festlegen, in die du investieren möchtest.
Maximale LTV:
Die wichtigste Kennzahl bei Mintos, der Beleihungssatz. Er zeigt das Verhältnis zwischen Darlehenswert und Sicherheitswert. Darlehen mit einem niedrigen Beleihungssatz gelten als weniger riskant. Detaillierte Informationen findest du in der Lending School.
Hier einmal das Beispiel von Mintos zum besseren Verständnis:
Du hast eine Kreditsumme von 20.000 EUR. Wird der Kredit mit 12.000 EUR beliehen, wäre das ein LTV von 60%, bei einer Beleihung von 20.000 EUR ein LTV von 100%. Demnach wäre die erste Variante die weniger riskante.
Status:
Beim Status legst du fest, ob du in neue aktuelle Kredite investieren möchtest oder in Kredite, welche bereits überfällig sind. Diese Funktion wird natürlich maßgeblich Einfluss auf deine Rendite haben. Auch wenn ich möchte, dass mein Geld schnell unter die Leute kommt, möchte ich das jedoch nicht auf diese Art und Weise 🙂
Minimale Mittel, die auf dem Konto bleiben müssen:
Wenn du hier eine Grenze festlegst, wird Mintos Auto-Invest ab der Erreichung dieses Mindestbetrags aufhören zu investieren.
Abschreibungsmethode:
Die Abschreibungsmethode ist quasi die Art der Zahlung des Kreditnehmers. So kann er z.B. den klassischen Weg wählen mit monatlicher Abzahlung in festen Raten, aber auch so etwas wie eine Teilabschreibung, bei der am Ende des Darlehens ein großer Betrag beglichen wird. Da mir allerdings lediglich wichtig ist, dass Geld auf meinem Konto ankommt und nicht wann und wie, sind alle Methoden für mich ok.
Include loans already invested in:
Mit dieser Option wird auch in Kredite investiert, in denen du vielleicht schon investiert bist, z.B. durch eine anderes automatisches Portfolio.

Zum Abschluss musst du das „Assignment Agreement“ bestätigen. Denk auch daran, dass du den Portfolio-Builder „aktiv“ setzen musst, ansonsten wird er nicht investieren:

Mintos Auto-Invest
Quelle: Mein Mintos Investoren-Dashboard

Es kann allerdings immer mal wieder Probleme geben, so dass das automatisierte Portfolio nicht investiert. In diesem Fall hilft es in 90% aller Fälle, wenn du deine Einstellungen manuell im Primärmarkt eingibst. Möglicherweise sind für deine Filtereinstellungen derzeit keine Angebote verfügbar. Überlege dir auch, ob du die Filtereinstellung LTV nutzen möchtest, denn nicht alle Kredite besitzen diese Kennzahl. Gibst du hier also eine Zahl vor, verhinderst du damit auch ein Investment in Kredite, die keinen LTV besitzen, jedoch den Großteil auf dem Mintos-Marktplatz ausmachen. Solltest du gar nicht weiterkommen, kannst du mir auch gern eine E-Mail schreiben, ich versuche dir zu helfen.

Wenn dir die Einstellung meines Portfolio-Builders gefällt, kannst du sie gerne so übernehmen, andernfalls probiere deine eigenen Einstellungen aus.

Wenn du Mintos noch nicht nutzt, dich die Plattform aber interessiert, melde dich direkt hier an. Über meinen Link überweist dir Mintos nach 90 Tagen 1% deines durchschnittlichen täglichen Portfoliowertes.

Wie sieht die Einstellung deines Portfolios aus? Schreib sie in die Kommentare.

Von mir getestete P2P Plattformen:

2 Comments

  1. Jennifer said:

    Danke, genauso habe ich meinen Autopiloten konfiguriert, ich starte nun erstmal mit 980 Euro, wünsche mir Glück! By the way: Gut gemachte Seite!

    November 14, 2016
    Reply
    • Lars said:

      Hi Jennifer,

      viel Erfolg. Melde dich einfach hier oder in der Community, wenn du Probleme hast.

      Viele Grüße

      Lars

      November 17, 2016
      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*