P2P Kredite News KW 20 2024 – Kviku Praktiken aufgedeckt

p2p kredite news kviku

Willkommen zu den neuen P2P Kredite News aus der Welt der P2P Plattformen. Heute sprechen wir über einen kritischen Beitrag zu Kviku, einen Einblick in die Fintown Immobilien, ein neues Rückholungs-Feature bei Lande, weitere Immobilien bei Indemo die vor dem Abschluss stehen und die weiter hohe Beliebtheit von Bondora.

5 P2P News in extremer Kürze auf YouTube, dem Podcast & hier, damit ihr auf dem aktuellsten Stand seid. Ganz schnell & ganz kurz unter dem Motto, 5 News in 5 Minuten. Viel Spaß mit den News der letzten Woche.

Freedom24-Tagesgeld-Festgeld

ᐅ Disclaimer
Bitte beachte meinen Haftungsausschluss. Ich betreibe keinerlei Anlageberatung und spreche keine Empfehlungen aus. Auf nahezu allen P2P Plattformen, über die ich berichte, bin ich selbst investiert. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Entwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Entwicklungen! Alle Links zu den Investment-Plattformen sind in der Regel Affiliate/Werbe-Links (normalerweise mit * gekennzeichnet), bei denen du in der Regel Vorteile hast und ich eine kleine Provision verdiene.

News 1: Zwingt Kviku seinen Kunden Kredite auf?

In der letzten Woche ging ein Artikel eines spanischen Journalisten aus dem Jahr 2023 durch die Telegram-Kanäle (Lesung lohnt sich!). Dabei ging es um die Geschäftspraktiken des Kreditunternehmens Kviku, welchem in der Vergangenheit immer wieder vorgeworfen wurde, mit nicht ganz fairen Mitteln zu spielen. Konkret ging es im Artikel um Betrugsvorwürfe. Scheinbar wurden Kunden ohne ihre Zustimmung Kredite aufgezwungen, die dann mit Zinssätzen von bis zu 700% inkl. Drohungen zurückgezahlt werden mussten.

Die Fälle betrafen den spanischen Markt und der Journalist spricht von gefälschten Kreditverträgen, die in Spanien nichtig sind und Kviku machte es den Kunden schwer bis unmöglich ihre Kreditverträge zu kündigen.

Ich glaube kein aktives P2P Unternehmen dieser Größe hat eine schlechtere Reputation als Kivku. Eine Trustpilot Bewertung von 1,1 mit 96% 1-Sterne Bewertungen und der Suchbegriff “Kivku Belästigung” unter den Top-5 bei Google sagt eigentlich alles. Nicht zu vergessen die 42 Millionen Euro, die sie den Mintos Anlegern noch schulden. Wer hier ernsthaft investiert, der darf keine allzu großen Probleme mit seinem Gewissen haben.

kviku trustpilot

Das Kviku Profil auf Trustpilot ist vernichtend.


ᐅ Meine aktuellen Top 5 Tools fürs Investment, die ich selber nutze:
  1. Plutus Visa (Krypto Kreditkarte, Netflix, Amazon Prime etc. & 3% Cashback inklusive + 10$ Startguthaben, keine Kosten, Infos hier)
  2. Dividenden-Alarm (Unterbewertete Aktien finden, 12 Monate zahlen, 14 bekommen)
  3. Freedom24 (Internationaler Broker mit Zugriff auf nahezu alle Aktien weltweit + 3,88% aufs Tagesgeld –> Anleitung)
  4. LANDE (Besicherte Agrarkredite mit über 10% Rendite und 1 % Cashback) –> vollständige Anleitung zum Produkt
  5. Monefit SmartSaver (Liquide verfügbare Anlagealternative mit 7,25 – 9,96% Rendite und 0,25% Cashback + 5 EUR Startguthaben auf die Einzahlung) –> Meine Monefit SmartSaver Erfahrungen

News 2: Einblick in Fintown Immobilien

Eine Plattform mit einem deutlich besseren Ruf ist die tschechische Immobilienplattform Fintown*. Aus meiner Sicht glänzt sie vor allem durch eine erstklassige Community-Arbeit und innovative Finanzierungskonzepte wie “Early Rentals” oder “Flexi Rentals”. Zudem geben sie immer wieder Einblicke in die Immobilien selbst und so gab es in der letzten Woche ein Video zum Projekt “Honest Karlin”, was planmäßig abgeschlossen wurde und sich nun in der Vermietung befindet.

Das Projekt besteht aus 31 Wohneinheiten und Fintown hat das Gebäude saniert und die Wohneinheiten zur Vermietung klargemacht. Ich selbst bin an der Miet-Immobilie mit über 4.000 EUR beteiligt und sie generiert einen Cashflow von 10-12%. Fintown wird im Juni bei mir bereits die 10.000 EUR Marke überschreiten und bisher ist die Erfahrung absolut makellos. Ende 2024 werde ich mir einmal mehr die Frage stellen müssen, ob es sich lohnt, Estateguru weiter am Leben zu erhalten, wenn es solche Alternativen gibt.

Möchtest du mehr über Fintown wissen, dann kannst du dir die grundlegenden Dinge in meinen Fintown Erfahrungen durchlesen. Die Plattform bietet einen Anmeldebonus von 2%* auf dein erstes Investment, welches nach 3 Tagen ausgezahlt wird.

News 3: Lande verbessert Rückholungsprozess

Dann gab es eine neue Funktion auf der Landwirtschaftsplattform Lande*, die Investoren detailliert über die Schritte informieren soll, die unternommen werden, um verspätete Zahlungen von Landwirten einzufordern. Die “Debt Collection Stage” (Inkasso-Phase) wird auf jeder Projektseite angezeigt und listet 11 Phasen auf, die ein Kredit durchlaufen kann, wenn Rückzahlungen verzögert sind.

Die Phasen reichen von ersten Mahnungen über anwaltliche Schritte und Gerichtsverfahren bis hin zum Einsatz von Gerichtsvollziehern. Es gibt länderspezifische Unterschiede, insbesondere im Ablauf von Gerichtsverfahren in Lettland, Litauen und Rumänien.

Zusätzlich zu diesen Informationen werden weiterhin regelmäßig (spätestens alle 30 Tage) Updates zum Stand jedes einzelnen Inkasso-Falls veröffentlicht. Das Ziel der neuen Funktion ist es, Investoren transparent über den üblichen Ablauf und die beteiligten Akteure zu informieren, um das Vertrauen zu stärken. Die Anpassung erscheint mir persönlich sehr sinnvoll und hilfreich.

Möchtest du mehr über LANDE wissen, dann kannst du dir die grundlegenden Dinge in meinen LANDE Erfahrungen durchlesen. Die Plattform bietet einen allgemeinen Anmeldebonus von 1% * auf deine Investments in den ersten 180 Tagen.


debt collection phase lande

Jeder ausgefallene Kredit zeigt nun an, in welchem Status er gerade steckt (grün markiert).


ᐅ Du bist neu auf meinem Blog?
Dann schau dir unbedingt diese Seite an. Da findest du alles was du für den Start in dein Investment in P2P Kredite brauchst.

News 4: Weitere Immobilien auf Indemo vor Abschluss

Die Immobilienplattform Indemo* hat kürzlich den Flow-Status von fünf Immobilien aktualisiert, was auch für mich als Investor mit mittlerweile 3.000 investierten Euro eine spannende Entwicklung ist. Drei Immobilien (A26, A27, A62) befinden sich nun in der Phase “Zugang zum Grundstück”, was bedeutet, dass die kreditgebende Gesellschaft mit der Bewertung und Vorbereitung der Immobilien beginnen kann. Dies ist im Grunde die letzte Stufe, bevor das Objekt verkauft wird. Für R002 wurde eine gerichtliche Ladung zugestellt, während A98 nun in die Auktionsphase übergeht.

Wenn ihr in die Immobilien investiert seid, könnt ihr die Statusänderungen in den Benachrichtigungen und auch in eurem Portfolio verfolgen. Zuletzt gab es auch wieder neue Schuldverschreibungen, die eben diese Immobilien mit bereits erweitertem Flow-Status enthalten.

Je weiter fortgeschritten die Projekte sind, desto eher gibt es eine Rückzahlung, das haben wir schon A81 gesehen, welches das erste Projekt war, welches erfolgreich zurückgezahlt wurde.

Möchtest du mehr über Indemo wissen, dann kannst du dir die grundlegenden Dinge in meinen Indemo Erfahrungen durchlesen.


indemo immobilien

3 Schuldverschreibungen befinden sich unmittelbar vor dem Abschluss.

News 5: Bondora weiter mit hohen Anmeldezahlen

Bondora*, mit ca. 38% Anteil und knapp 150.000 investierten Euro die noch immer größte Plattform in meinem P2P Portfolio verzeichnet weiter hohe Anmeldezahlen. Im April gab es 1.984 neue Investoren die sich der Plattform angeschlossen haben, was noch immer ein Nachhall der Geburtstagsaktion sein dürfte. Wie schon erwähnt, wird Bondora in diesem Jahr vermutlich wieder populärer werden, da in der EU flächendeckend die Zinsen auf Bankeinlagen wieder sinken werden.

Die Gesamtinvestitionen im April ist im Vergleich zum März leicht zurückgegangen, was ebenfalls auf die genannte Kampagne zurückzuführen ist. Auch das Kreditvolumen ist erneut zurückgegangen, wenn auch nur ganz leicht. Knapp über 15 Millionen EUR an neuen Krediten konnten ausgegeben werden. Der größte Anteil entfällt dabei auf Finnland (63%), dann folgt Estland (21%), und die neuen Länder Niederlande (16%) und Lettland (0,1%).

Mein eigener Plan meinen großen Bondora Account größtenteils abzubauen besteht weiter. Derzeit verteile ich 3.000 EUR monatlich auf höher verzinste Plattformen.

Möchtest du mehr über Bondora wissen, dann kannst du dir die grundlegenden Dinge in meinen Bondora Erfahrungen durchlesen. Speziell zu Bondora Go & Grow und auch Bondora Go & Grow Unlimited gibt es ebenfalls eine Anleitung. Für neue Investoren gibt es nach wie vor 5 EUR Startbonus*.


bondora kreditvergabe

Die Verteilung der Kreditvergabe im April.

ᐅ Du willst mehr Informationen zu den verschiedenen Plattformen?
Dann schau jetzt in meine P2P Plattform-Übersicht. Dort findest du weitere Informationen und / oder Artikel zu den Plattformen, auf denen ich investiere.

Dein Feedback zu den P2P Kredite News

Das waren die kurzen News für diese Woche, bei denen es diesmal primär um das Thema “Kviku” ging. Hinterlasse mir gerne einen Kommentar mit deinem Feedback auf dem Blog und wenn du den Inhalt wertvoll findest, teile ihn gern! Vielen Dank!

Die P2P Kredite News als Video

Über den Autor

Lars WrobbelMoin! Ich bin Lars und schreibe auf diesem Blog schon seit 2015 über meine Erfahrungen beim Investieren in P2P-Kredite. Ich habe zusammen mit Kolja Barghoorn auch das deutsche Standardwerk zum Thema geschrieben, welches auf mehreren Portalen zum Bestseller wurde und regelmäßig aktualisiert wird.

Darüber hinaus gibt es um den Blog auch noch Deutschlands größte P2P Community auf vielen verschiedenen Kanälen, auf der du dich mit tausenden von anderen Investoren austauschen kannst, wenn es mal schnell gehen muss. Wenn du mehr über mich und meine Arbeit erfahren willst, kannst du das auf meiner Über-Mich Seite tun.

Weitere Infos zu den aktiven P2P Plattformen

Hier gehts zur Übersicht

Hol dir JETZT das P2P Investoren-Telegramm


0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert