Das P2P Kredite Community Portfolio (Update 2/20)

Und schon wieder ist ein Quartal im P2P Kredite Community Portfolio vorbei! Ihr hattet Ende März mit dem ungarischen P2P Marktplatz Loanch* die zweite Plattform ausgewählt und das Portfolio fächert sich langsam auf. Maclear* läuft jetzt bereits den sechsten Monat mit.

Im heutigen Beitrag schauen wir uns die weitere Entwicklung des Portfolios an und vor allem den neuen Kandidaten Loanch. Weiterhin könnt ihr auch für den nächsten Kandidaten voten. Viel Spaß!

ᐅ Disclaimer
Bitte beachte meinen Haftungsausschluss. Ich betreibe keinerlei Anlageberatung und spreche keine Empfehlungen aus. Auf nahezu allen P2P Plattformen, über die ich berichte, bin ich selbst investiert. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Entwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Entwicklungen! Alle Links zu den Investment-Plattformen sind in der Regel Affiliate/Werbe-Links (normalerweise mit * gekennzeichnet), bei denen du in der Regel Vorteile hast und ich eine kleine Provision verdiene.

Wo stehen wir aktuell?

Da die Rahmenbedingungen sich mittlerweile bewährt haben und nicht angetastet wurden, springen wir direkt in die Entwicklung des Portfolios. Mittlerweile sind 1.500 von insgesamt 15.000 EUR eingezahlt und das Community Portfolio besteht nun aus 2 Plattformen.

Die derzeitige Rendite des Portfolios liegt bei 11,25%, gegenüber 17,90% vom letzten Bericht, ist also deutlich rückläufig, was zu erwarten war, aber dennoch deutlich höher als die angepeilten 10% für das Portfolio.

Portfolio Las Vegas

Erste konkrete Performance-Zahlen des Community-Portfolios.

Die Restlaufzeit des Portfolios beträgt nun noch 4 Jahre und 6 Monate und die verbleibende Ansparsumme 13.500 EUR. Der initiale Plan schaute so aus:

p2p-kredite-las-vegas

Der grobe Plan für die Laufzeit des Depots inklusive geschätztem Ergebnis.

Läuft es weiter wie bisher, würde er eher so aussehen:

las vegas plan 11,25

Der gleiche Plan, jedoch mit den aktuellen 11,25% Rendite.

Das Endergebnis liegt somit 613,34 EUR über Plan, wobei die aktuelle Prognose die bereits erhaltenen Zinsgutschriften noch nicht einbezieht.

Mittlerweile gibt es auch immer regelmäßiger Zinserträge und diese werden sich in den kommenden Monaten weiter steigern. 32,67 EUR hat das Community Portfolio mittlerweile an Zinsen ausgeworfen. Mit Loanch haben wir auch einen Kandidaten im Portfolio, der nun monatlich stabil zahlen sollte. Das ist zwar bei Maclear aktuell auch der Fall, das kann sich aber durchaus je nach Projekt mal ändern.

p2p kredite las vegas portfolio

Die aktuelle Portfolio-Aufteilung.


ᐅ Meine aktuellen Top 5 Tools fürs Investment, die ich selber nutze:
  1. Plutus Visa (Krypto Kreditkarte, Netflix, Amazon Prime etc. & 3% Cashback inklusive + 10$ Startguthaben, keine Kosten, Infos hier)
  2. Dividenden-Alarm (Unterbewertete Aktien finden, 12 Monate zahlen, 14 bekommen)
  3. Freedom24 (Internationaler Broker mit Zugriff auf nahezu alle Aktien weltweit + 3,61% aufs Tagesgeld –> Anleitung)
  4. LANDE (Besicherte Agrarkredite mit über 10% Rendite und 1 % Cashback) –> vollständige Anleitung zum Produkt
  5. Monefit SmartSaver (Liquide verfügbare Anlagealternative mit 7,25 – 9,96% Rendite und 0,25% Cashback + 5 EUR Startguthaben auf die Einzahlung) –> Meine Monefit SmartSaver Erfahrungen

Maclear

Kommen wir zunächst zu Maclear mit einem diesmal sehr kurzen Überblick, wie ihr ihn auch aus meinen Quartalsberichten gewohnt seid. Im letzten Monat wurde in ein weiteres Projekt investiert. Es wurden jedoch keine weiteren beendet. Im nächsten Quartal sollten 2 Projekte zurückkommen.

Portfoliostand

maclear q2 2024

Mein Maclear Portfolio Ende Q2 2024.

Nennenswerte Entwicklungen im letzten Quartal

  • Man hat mittlerweile 3,5 Millionen EUR finanziert und über 2.000 Anleger.
  • Der Zweitmarkt wurde gelaunched.

Meine aktuelle Einschätzung zu Maclear

Derzeit läuft Maclear auf 13,14% Rendite, es ist also etwas weniger geworden, was aber ganz natürlich ist, da nun die Cashback-Zahlungen weggefallen sind. Ansonsten wächst die Plattform weiter, zahlt regelmäßig Zinsen für die Projekte und hat ein überraschend gutes Standing in der Community.

Ein bisschen schlucken mussten einige sicher bei der Finanzierung einer Cannabis-Farm in Bulgarien zu 14,8%, hier war ich selbst jedoch nicht dabei. Die Auswahl der Projekte scheint aber weiterhin gut zu sein und bisher sind mir keinerlei Probleme bekannt. Interessant wird es natürlich, wenn sich das mal ändert und wie gut Maclear dann noch ist. Für ein ernsthaftes Investment wäre bin ich hier also weiter skeptisch, zumal wir mit Capitalia eine tolle Alternative mit hohem Track Record haben.

Ein bisschen ärgerlich ist es, dass ich aktuell über 20 EUR auf dem Account habe, mit denen ich nichts machen kann und welche die Rendite runterziehen. Investieren und Abheben kann ich erst ab 50 EUR, das Geld ist daher “gefangen” und ich muss auf weitere Zinsen und Abschlüsse warten.

Mehr zu Maclear und Bonus

Möchtest du mehr über Maclear wissen, dann kannst du dir die grundlegenden Dinge in meinen Maclear Erfahrungen durchlesen. Die Plattform bietet einen allgemeinen Anmeldebonus von 1,5%* auf deine Investments in den ersten 90 Tage.


1,5% Cashback auf alle Investments der ersten 90 Tage!*

Erste Loanch Erfahrungen

Kommen wir nun zu Loanch*, der neuen Plattform, die ihr ins Portfolio gewählt habt und die schauen wir uns ein bisschen genauer an. Erneut habe ich hier 3×250 EUR eingezahlt und die Gelder nach bestem Wissen und Gewissen angelegt und wie immer versucht, das Maximum herauszuholen.

Mit Loanch habt ihr eine durchaus spannende Plattform gewählt. Wir investieren hier auf einem ungarischen Buyback Marktplatz, der sich auf Südost-Asien spezialisiert hat. Ihr könnt in 2 Kreditgeber investieren. Ammana aus Indonesien und Tambadana aus Malaysia. Hört sich ein bisschen an wie Teletubbies, es sind aber tatsächlich Kreditgeber 🙂 Gerade Malaysia wird vermutlich noch niemand von euch in Sachen P2P im Portfolio haben, daher werde ich nach Auslaufen der ersten Kredite hier ebenfalls den Großteil platzieren.

Anders als bei Maclear, gab es hier jedoch keinen Startbonus abzukassieren, als ich anfing. Schade!

Insgesamt laufen aktuell 16 unterschiedliche Kredite und diese wie ein Uhrwerk, wie man es von Buyback Plattformen gewohnt ist. Die Rendite der Kredite liegt bei 13,5%. Abgezahlt wurden schon einige und auch direkt wieder ausgetauscht mit neuen Positionen durch den Auto Invest, ich musste nichts machen.

Möchtest du mehr über Loanch wissen, dann kannst du dir die grundlegenden Dinge in meinen Loanch Erfahrungen durchlesen. Die Plattform bietet einen allgemeinen Anmeldebonus von 1,0%* auf deine Investments in den ersten 90 Tage (1,5% bis zum 10.07.24).


loanch kreditliste

Die letzten Kredite kamen alle aus Indonesien.


ᐅ Du bist neu auf meinem Blog?
Dann schau dir unbedingt diese Seite an. Da findest du alles was du für den Start in dein Investment in P2P Kredite brauchst.

Wie funktioniert Loanch?

Loanch an sich ist einfach im Umgang und man hat eine simple P2P Plattform auf die Beine gestellt, die schnell bedient werden kann. Erfahrene Investoren werden sich sofort zurecht finden und auch für Anfänger sollte das Ganze kein Problem sein. Primärmarkt, Auto Invest, Kontoauszüge, alles da. Nur die deutsche Übersetzung ist hier und da relativ hakelig. Zudem ist die Seite erfreulich schnell. Im Prinzip hat man auf alles unnötige verzichtet.

Ich habe für mein Investment den Auto Invest aktiviert und mit diesem bei jeder Tranche ein bisschen herumgetestet. Die Gelder werden sehr schnell investiert. Ihr könnt auch 2 vorgefertigte Strategien nutzen, wenn ihr gar nichts einstellen wollt.

Wenn erfolgreich investiert wurde, könnt ihr euch die Kredite im Detail anschauen. Im Grunde ist Loanch also ein “Mini-Mintos”, ein kleiner Marktplatz für ausgewählte P2P Kredite.

loanch kredit

Ein Beispielkredit von Loanch.

Wie hat sich Loanch geschlagen?

Anders als Maclear ist Loanch aber nicht so präsent in der Telegram Gruppe. Zwar haben sie eine, aber sie nutzen sie so gut wie gar nicht. Wenn jedoch mal Fragen aufkommen, kann ich sehen, dass darauf geantwortet wird.

Was die Transparenz angeht, so zeigt Loanch hier noch deutliche Lücken. Das ist ja auch ein Grund, wieso sie so weit unten im Rating stehen. Es gibt keinerlei Transparenz, keine Geschäftsberichte (von den Kreditgebern teilweise), man ist nicht reguliert und ein vorzeitiger Ausstieg ist auch nicht möglich. Wer damit kein Problem hat, der bekommt mit Loanch einen Kreditmarktplatz jenseits der 13% Rendite.

Immerhin scheinen sie aber dabei zu sein, grundlegende Statistiken nachzuziehen. Aber das reicht natürlich hinten und vorne noch nicht.

Auch wenn man wenig über die Website erfährt, so sind die beiden Kreditgeber doch auffindbar und in den Abtretungsvereinbarungen sind auch ihre offiziellen Lizenznummern in Indonesien sowie Malaysia aufgeführt.

loanch kreditgeber

Die wohl wertvollsten Informationen findet man in der Kreditgeber-Sektion der Plattform.

Ist das schlechte Rating berechtigt?

Loanch rangiert aktuell auf Platz 45 von 55 in meinem Rating gelisteten P2P Plattformen. Bisher gibt es nichts wirklich schlechtes über Loanch zu berichten, die Plattform läuft vollkommen geräuschlos. Wie gerade erwähnt, kommt das schlechte Rating vor allem daher, da sie viele Punkte zum Thema Sicherheit nicht holen konnten und diese im Zweifel eben wichtig sein können. Immerhin konnten sie seit eurer Wahl einen Punkt dazugewinnen, denn sie haben kürzlich die Zwei-Faktor Authentifizierung implementiert.

Ich habe der Plattform im Rahmen meines Investments eine lange Liste von Verbesserungen geschickt, die sie für Investoren deutlich attraktiver machen würden. Dieses Dokument liegt ihnen schon längere Zeit vor, bisher sehen kann ich davon jedoch wenig. Wollen wir mal schauen, wie sie sich zukünftig entwickeln. Bisher haben sie jedoch bereits über 1.000 Investoren, es scheint also schon einige risikofreudige Anleger zu geben, welche die Plattform aktuell nutzen.

Loanch 2-Faktor Authentifizierung

Nett gemeint, funktioniert halt nur nicht 🙂

Diese P2P Plattformen könnt ihr als nächstes wählen!

Nun bitte ich euch erneut darum, zu voten, wohin die nächsten 750 EUR bzw. das Investment der nächsten 3 Monate hingehen wird. Nach dem definierten Regelwerk wird neben Maclear nun auch Loanch für den Rest des Jahres 2024 nicht mehr am Voting teilnehmen. Ihr seid also gezwungen, eine andere Plattform auszuwählen.

Die Vorgabe der wählbaren Plattformen kommt wie immer von mir und richtet sich nach dem P2P Premium Rating, jedoch von unten. Dieses beinhaltet aktuell 55 Plattformen und ihr könnt zwischen den 10 am schlechtesten abgeschnittenen Plattformen wählen, sofern ein Investment hier Sinn macht und ich nicht selbst dort bereits investiert bin. Zudem sollte eine Mindestrendite von 10% erreichbar sein.

Das Feld dünnt sich also langsam aus, denn in viele Graupen war ich bereits investiert oder sie passen von der Rendite her nicht, also musste ich hochgehen bis Platz 13. Lonvest konnte ich dieses Mal nicht berücksichtigen, da es dort derzeit kein Angebot gibt. Dennoch konnte ich wieder 10 Kandidaten finden.

  1. Livonia (eine schlecht designte Crowdfunding-Plattform, die keinen guten Ersteindruck bei mir hinterließ, bis zu 20% Rendite)
  2. Nordstreet (Immobilien-Entwicklung im Baltikum mit über 10% Rendite)
  3. Finbee (Privat- und Geschäftskredite aus Litauen mit bis zu 22%)
  4. Kviku Finance (eine P2P Plattform dessen Mutterkonzern schmutzige Spielchen mit Mintos Investoren treibt, gerade so 10% Rendite)
  5. Hive5 (kroatische P2P Plattform mit schlechtem Ruf, ca. 12% Rendite)
  6. Monestro (estnischer P2P Marktplatz mit Krediten aus Estland, Lettland, Island und Tschechien, ca. 12% Rendite)
  7. Quanloop (eine Art P2P Fonds mit täglicher Verzinsung, sieht ziemlich strange aus, bis zu 25% Rendite möglich)
  8. Scramble (Plattform für Geschäftskredite mit interessantem Investmentprozess, um die 12% Rendite)
  9. Decamel (eine weitere Crowdfunding Plattform aus Lettland, ca. 11% Rendite)
  10. Nibble Finance (P2P Plattform für ausgefallene Konsumkredite, 14,5% Rendite)

Bitte vote hier jetzt für deine Favoriten. Wo sollen die nächsten 750 EUR versenkt werden? Der Gewinner des Votings wird am 08.07. bekanntgegeben, die Umfrageergebnisse werden am 06.07. festgeschrieben.

ᐅ Du willst mehr Informationen zu den verschiedenen Plattformen?
Dann schau jetzt in meine P2P Plattform-Übersicht. Dort findest du weitere Informationen und / oder Artikel zu den Plattformen, auf denen ich investiere.

Fazit – Gute Rendite und keine Probleme!

Das Community Portfolio nimmt mit seiner zweiten Plattform Fahrt auf. Zwar läuft es erst 6 Monate, aber immerhin konnte ich in diesen ersten 6 Monaten noch keinerlei Probleme feststellen.

Im nächsten Quartal sollten wir sowohl auf Maclear als auch auf Loanch weitere Rückzahlungen haben, die das Ergebnis auch ein bisschen schneller vorwärts treiben werden.

Weiterhin gilt jedoch die Warnung, dass wir es im Community Portfolio in den meisten Fällen mit kleinen, jungen und intransparenten Start-Ups zu tun haben, die jederzeit die Biege machen können. Wenn ihr solche Plattformen also auch ausprobieren möchtet, dann tut das bitte mit Summen, die euch im Zweifel nicht weh tun.

Und damit auf in die nächsten 3 Monate, ich bin auf eure Stimmen gespannt! Votet jetzt HIER für die nächste Plattform im Community Portfolio!

Wie waren deine bisherigen Erfahrungen mit Loanch? Hast du noch weitere Vorschläge oder Ideen für das Community Portfolio? Schreib sie  jetzt in die Kommentare!

Das P2P Kredite Community Portfolio – Das Video zu Beitrag

Über den Autor

Lars WrobbelMoin! Ich bin Lars und schreibe auf diesem Blog schon seit 2015 über meine Erfahrungen beim Investieren in P2P-Kredite. Ich habe zusammen mit Kolja Barghoorn auch das deutsche Standardwerk zum Thema geschrieben, welches auf mehreren Portalen zum Bestseller wurde und regelmäßig aktualisiert wird.

Darüber hinaus gibt es um den Blog auch noch Deutschlands größte P2P Community auf vielen verschiedenen Kanälen, auf der du dich mit tausenden von anderen Investoren austauschen kannst, wenn es mal schnell gehen muss. Wenn du mehr über mich und meine Arbeit erfahren willst, kannst du das auf meiner Über-Mich Seite tun.

Weitere Infos zu den aktiven P2P Plattformen

Hier gehts zur Übersicht

Hol dir JETZT das P2P Investoren-Telegramm


2 Kommentare
  1. Johan sagte:

    Hi Lars,
    Die 2F authentication funktioniert bei Loanch, zumindest bei mir. Wenn die an ist, kriegst du beim Einloggen einen 6 stelligen Code per Mail zugeschickt.
    Hast du zu deiner Liste mit Verbesserungspunkten eine Rückmeldung bekommen?
    Gruß,
    Johan

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert