P2P Kredite News KW 8 2024 – Bondora Limit auf 16.000 EUR erhöht

p2p kredite news bondora limit

Willkommen zu den neuen P2P Kredite News aus der Welt der P2P Plattformen. Heute geht es um die kurzfristige Erhöhung des Bondora Limit, eine Ankündigung von Monefit SmartSaver, den Kreditnachschub auf Income Marketplace, die Russland Abzahlungen auf Twino und die Aufhebung der Einzahlungssperre auf Lonvest.

5 P2P News in extremer Kürze auf YouTube, dem Podcast & hier, damit ihr auf dem aktuellsten Stand seid. Ganz schnell & ganz kurz unter dem Motto, 5 News in 5 Minuten. Viel Spaß mit den News der letzten Woche.

Freedom24 Tagesgeld Festgeld

ᐅ Disclaimer
Bitte beachte meinen Haftungsausschluss. Ich betreibe keinerlei Anlageberatung und spreche keine Empfehlungen aus. Auf allen P2P Plattformen, über die ich berichte, bin ich selbst investiert. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Entwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Entwicklungen! Alle Links zu den Investment-Plattformen sind in der Regel Affiliate/Werbe-Links (ggf. mit * gekennzeichnet), bei denen du Vorteile hast und ich eine kleine Provision verdiene.

News 1: Bondora Limit kurzfristig erhöht

Die Diskussion schlechthin in der letzten Woche, war die kurzfristige Erhöhung des Bondora Limit für die Einzahlung von 1.000 auf 16.000 EUR beim P2P Dinosaurier Bondora*, anlässlich des 16ten Geburtstages. Aber Achtung, der Bonus ist zweigeteilt! Ihr könnt bis zum 29.02. 8.000 EUR einzahlen und dann vom 01. – 21.03. nochmals 8.000 EUR.

Zusätzlich dazu gibt es bis zum 21.03. jede Woche eine zufällige Auslosung über 1.000 EUR und am Geburtstag selbst kann ein Investor sogar 16.000 EUR gewinnen. Da lässt die estnische P2P Plattform ganz schön was springen. Für jede 100 EUR die ihr neu investiert, bekommt ihr ein Ticket für den Lostopf. Je mehr investiert wird, desto höher sind also die Chancen.

Wenn ihr das Angebot nutzt, dann beachtet bitte, dass bei größeren Einzahlungen ggf. Nachweise über die Mittelherkunft angefordert werden können. Die genauen Konditionen könnt ihr hier nachlesen. Parallel ist man laut Unternehmensführung dran, die letzten Fehler auszubügeln und dann sind die zuletzt hier und da aufgetretenen Bugs hoffentlich auch Geschichte.

Möchtest du mehr über Bondora wissen, dann kannst du dir die grundlegenden Dinge in meinen Bondora Erfahrungen durchlesen. Speziell zu Bondora Go & Grow und auch Bondora Go & Grow Unlimited gibt es ebenfalls eine Anleitung. Für neue Investoren gibt es nach wie vor 5 EUR Startbonus*.


bondora cashflow

Auch 2024 wird mein Bondora Portfolio noch ein bisschen Zins-Power einbringen.


ᐅ Meine aktuellen Top 5 Tools fürs Investment, die ich selber nutze:
  1. Plutus Visa (Krypto Kreditkarte, Netflix, Amazon Prime etc. & 3% Cashback inklusive + 10$ Startguthaben, keine Kosten, Infos hier)
  2. Dividenden-Alarm (Unterbewertete Aktien finden, 12 Monate zahlen, 14 bekommen)
  3. Freedom24 (Internationaler Broker mit Zugriff auf nahezu alle Aktien weltweit + 3,88% aufs Tagesgeld –> Anleitung)
  4. LANDE (Besicherte Agrarkredite mit über 10% Rendite und 1 % Cashback) –> vollständige Anleitung zum Produkt
  5. Monefit SmartSaver (Liquide verfügbare Anlagealternative mit 7,25 – 9,96% Rendite und 0,25% Cashback + 5 EUR Startguthaben auf die Einzahlung) –> Meine Monefit SmartSaver Erfahrungen

News 2: Monefit SmartSaver kündigt neues Produkt an

Konkurrent Monefit SmartSaver* kündigt derweil in einigen Instagram Stories und auch E-Mails ein neues Produkt für den 04.03. an. Man kennt noch keine Details, aber man kann es wohl so deuten, dass erneut an der Rendite-Schraube gedreht wird, um das Produkt noch attraktiver zu machen. Ich tippe mal darauf, dass ihr demnächst euer Geld auf SmartSaver fest anlegen könnt und dafür eine höhere Rendite erhaltet.

Zwar hat Monefit SmartSaver neben der höheren Rendite auch aktuell das bessere Produkt im Vergleich zu Bondora. Dennoch würde ich auch heute lieber in Bondora investieren, als in Monefit, welche die Creditstar Group als Hintergrund haben. Diese verarschen nämlich liebend gerne ihre Anleger seit Jahren. Zuerst auf Mintos und nun auf Lendermarket. Solange dieser Status anhält, solltet ihr Monefit SmartSaver mit Vorsicht genießen.

Wenn ihr aber wisst, was ihr tut und mit den Risiken fein seid, ist es sicherlich eine ebenso gute Option, euer Geld zu parken. Ich selbst habe sie jetzt seit November 2022 als kleine Beimischung im Portfolio. Über ein Aufstockung würde ich erst nachdenken, sofern das Pending Payments Thema bei Lendermarket komplett vom Tisch ist.

Möchtest du mehr über Produkt wissen? Dann lies dir meine Monefit SmartSaver Erfahrungen mit den wichtigsten Hintergrundinfos durch, damit du alle Risiken und Chancen kennst. Aktuell gibt es 0,25% Cashback* für alle Investments der ersten 90 Tage + 5 EUR Startguthaben.


monefit zinsen

Seit 2022 tägliche Zinsen wie ein Uhrwerk.

News 3: Kredit-Nachschub bei Income Marketplace

Man hatte die Hoffnung auf neue Kreditgeber bei Income Marketplace* schon fast aufgegeben, aber in der letzten Woche kam die freudige Nachricht über einen neuen Kreditgeber auf der Plattform. Beim Neuzugang handelt es sich um die 2020 gegründete Firma Current aus Lettland, welche sich auf den Bereich Mietwagen spezialisiert hat.

Das Kreditportfolio beträgt derzeit 3,3 Millionen Euro und soll bereits in diesem Jahr 25% wachsen. Die ersten Kredite werden auf Income mit 10% und einer erwarteten Laufzeit von 72 Monaten gelistet, welche jedoch durch den vorzeitigen Rückkauf verkürzt werden können, ähnlich wie bei Hoovi.

Auch wenn die aktuellen Kredite noch nicht mit dem Mietwagen als Sicherheit versehen sind, sehe ich Current als eher konservative Investment-Option an. Dies eignet sich vor allem für all jene, die keine Lust auf ein ständiges Management von Kurzläufern auf Income haben. Ich habe für mich selbst einen Auto Invest auf Current angelegt. Der Kreditgeber und seine Geschäftszahlen ist bereits in unser P2P Premium Rating aufgenommen worden.

Möchtest du mehr über Income wissen, dann kannst du dir die grundlegenden Dinge in meinen Income Erfahrungen durchlesen. Die Plattform bietet einen 10 EUR Startguthaben nach 40 Tagen bei mindestens 1 EUR Investment*.


income marketplace current

Die Struktur der Current Investments auf Income Marketplace.


ᐅ Du bist neu auf meinem Blog?
Dann schau dir unbedingt diese Seite an. Da findest du alles was du für den Start in dein Investment in P2P Kredite brauchst.

News 4: Twino hat Russland zu 33% abgezahlt

Vor ca. einer Woche machte ich den CEO von Twino* darauf aufmerksam, dass es scheinbar keine monatlichen Portfolio-Updates mehr gibt. Diese empfand ich als äußerst nützlich. Er versicherte mir, dass diese weiterhin kommen werden und tatsächlich, einige Tage später kam dann eine neue Version, in der man sich für die Verspätung entschuldigte.

Die zwei wichtigsten Punkten war hier, dass man nun zum einen die neuen Immobilien-Wertpapiere endlich auf dem Zweitmarkt verkaufen kann. Dieses Feature wurde schmerzlich vermisst und ist nun implementiert. Zum anderen gab es ein Rückzahlungsupdate zu den restlichen Russland-Schulden. Knapp 13% oder ca. 4,5 Millionen Euro des aktuell ausstehenden Portfolios macht noch das Russland-Portfolio aus. 2,3 Millionen Euro hat man bereits an die Anleger zurückgeführt, was einer Rückzahlungsquote von fast 34% entspricht. 

Es dauert etwas, aber das Thema wird nun Stück für Stück abgearbeitet. Das “Abenteuer Russland” wird also auch auf Twino wahrscheinlich keine negativen Folgen haben.

Möchtest du mehr über TWINO wissen, dann kannst du dir die grundlegenden Dinge in meinen TWINO Erfahrungen durchlesen. Die Plattform bietet einen allgemeinen Anmeldebonus von 20 EUR * ab einem Investment von 100 EUR, also 20% Cashback!


twino russland

Der Rückzahlungsstand nochmal genau erklärt.

News 5: Lonvest nimmt wieder Einzahlungen an

Die noch recht unbekannte P2P Plattform Lonvest* hatte vor einiger Zeit alle Einzahlungen gestoppt, da keine weiteren Investoren-Mittel benötigt wurden. In der letzten Woche gab man bekannt, dass Investments nun weiter gehen können. Eine Unterbrechung von Einzahlungen ist schonmal ein gutes Zeichen, dass es sich wahrscheinlich um keinen Scam handelt 🙂 Ansonsten habe ich noch sehr wenig Erfahrungen mit der Plattform und noch kein Geld dort investiert. Auch nicht testweise.

Im Prinzip seid ihr aber in der Lage das zu ändern. Nämlich im P2P Kredite Community Portfolio, wo im nächsten Monat die vorerst letzte Überweisung zu Maclear geht. Danach könnt ihr wieder voten, in welche P2P Plattform ich als nächstes investieren soll. Lonvest ist eine Plattform ähnlich wie PeerBerry und finanziert P2P Kredite aus der eigenen Firmengruppe. Aktuell gibt es nur Kredite aus Sri Lanka zu 11%, die Plattform strebt jedoch eine Expansion nach Asien, Afrika sowie Mittelamerika an und könnte in Zukunft durchaus interessant werden.

Lonvest Portfolio

Das Portfolio von Lonvest ist noch sehr klein, aber es wächst!

ᐅ Du willst mehr Informationen zu den verschiedenen Plattformen?
Dann schau jetzt in meine P2P Plattform-Übersicht. Dort findest du weitere Informationen und / oder Artikel zu den Plattformen, auf denen ich investiere.

Dein Feedback zu den P2P Kredite News

Das waren die kurzen News für diese Woche, bei denen es diesmal primär um das Thema “Bondora Limit” ging. Hinterlasse mir gerne einen Kommentar mit deinem Feedback auf dem Blog und wenn du den Inhalt wertvoll findest, teile ihn gern! Vielen Dank!

Die P2P Kredite News als Video

Über den Autor

Lars WrobbelMoin! Ich bin Lars und schreibe auf diesem Blog schon seit 2015 über meine Erfahrungen beim Investieren in P2P-Kredite. Ich habe zusammen mit Kolja Barghoorn auch das deutsche Standardwerk zum Thema geschrieben, welches auf mehreren Portalen zum Bestseller wurde und regelmäßig aktualisiert wird.

Darüber hinaus gibt es um den Blog auch noch Deutschlands größte P2P Community auf vielen verschiedenen Kanälen, auf der du dich mit tausenden von anderen Investoren austauschen kannst, wenn es mal schnell gehen muss. Wenn du mehr über mich und meine Arbeit erfahren willst, kannst du das auf meiner Über-Mich Seite tun.

Weitere Infos zu den aktiven P2P Plattformen

Hier gehts zur Übersicht

Hol dir JETZT das P2P Investoren-Telegramm


0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert