P2P Kredite News KW 46 2023 – Swaper Abschied gestartet

p2p kredite news swaper cover

Willkommen zu den P2P Kredite News aus der KW 46 2023 mit den neuesten Nachrichten aus der Welt der P2P Plattformen. Heute gehts um meinen Abschied von der Plattform Swaper, Verbesserungen bei PeerBerry, Unterschiede zwischen Bonds & Notes bei Mintos, Income Marketplace mit Lösung für Clickcash und das Downgrade für Right Choice Finance auf Bondster.

5 P2P News in extremer Kürze auf YouTube, dem Podcast & hier, damit ihr auf dem aktuellsten Stand seid. Ganz schnell & ganz kurz unter dem Motto, 5 News in 5 Minuten. Viel Spaß mit den News der letzten Woche.

Freedom24 Tagesgeld Festgeld

ᐅ Disclaimer
Bitte beachte meinen Haftungsausschluss. Ich betreibe keinerlei Anlageberatung und spreche keine Empfehlungen aus. Auf allen P2P Plattformen, über die ich berichte, bin ich selbst investiert. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Entwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Entwicklungen! Alle Links zu den Investment-Plattformen sind in der Regel Affiliate/Werbe-Links (ggf. mit * gekennzeichnet), bei denen du Vorteile hast und ich eine kleine Provision verdiene.

News 1: Finaler Exit auf Swaper

Ich hatte es schon mehrfach angekündigt, dass ich mit der estnischen Plattform Swaper* nicht warm werde und wollte sie Anfang 2024 aus meinem Portfolio werfen. Die Polen-Thematik hat mich dazu veranlasst, diesen Exit vorzuziehen. Zwar gibt es inoffizielle Aussagen in Telegram-Kanälen und Support-Nachrichten, dass die Sache keine Probleme verursachen wird, ein offizielles Statement steht jedoch aus. Stattdessen hat man erneut einen wertlosen Überblick über die Swaper Aktivitäten auf dem Blog veröffentlicht. Das zusammengenommen mit der Tatsache, dass man vollständig abhängig von der Wandoo Finance Group ist (von der man so gut wie nichts weiß) und der letzte geprüfte Geschäftsbericht der Plattform noch aus dem Jahr 2021 stammt, hat es mir am Ende leicht gemacht.

Und eigentlich ist es schade um Swaper, denn mit zuletzt fast 13 Millionen Euro Funding Volumen, ist die P2P Plattform bei weitem kein Winzling. Jedoch haben sie sich in den letzten Jahren plattformseitig so gut wie gar nicht entwickelt und auch der Regulierung ist man mit einem Standort-Wechsel einfach aus dem Weg gegangen. Man hatte sicher seine Gründe. Auch die monatlichen Zahlungen waren selten stabil, da man eigentlich permanent mit Cash Drag zu kämpfen hatte.

Nach nunmehr 6 Jahren auf Swaper verabschiede ich mich damit von einer meiner längsten im Portfolio befindlichen Plattformen mit einer ansehnlichen Rendite von wahrscheinlich über 12%. Die Plattform wird vorerst ersatzlos gestrichen, auslaufende Gelder werden auf bestehende Plattformen verteilt. Das Meiste davon geht an Lande, gefolgt von Debitum und der neuen Plattform Indemo.

Möchtest du mehr über Swaper wissen, dann kannst du dir die grundlegenden Dinge in meinen Swaper Erfahrungen durchlesen. Eine Anmeldung auf der P2P Plattform ist hier* möglich.


swaper exit

Bereits nach einer Woche konnte ich 50% meines Portfolios abziehen.


ᐅ Meine aktuellen Top 5 Tools fürs Investment, die ich selber nutze:
  1. Plutus Visa (Krypto Kreditkarte, Netflix, Amazon Prime etc. & 3% Cashback inklusive + 10$ Startguthaben, keine Kosten, Infos hier)
  2. Dividenden-Alarm (Unterbewertete Aktien finden, 12 Monate zahlen, 14 bekommen)
  3. Freedom24 (Internationaler Broker mit Zugriff auf nahezu alle Aktien weltweit + 3,88% aufs Tagesgeld –> Anleitung)
  4. LANDE (Besicherte Agrarkredite mit über 10% Rendite und 1 % Cashback) –> vollständige Anleitung zum Produkt
  5. Monefit SmartSaver (Liquide verfügbare Anlagealternative mit 7,25 – 9,96% Rendite und 0,25% Cashback + 5 EUR Startguthaben auf die Einzahlung) –> Meine Monefit SmartSaver Erfahrungen

News 2: PeerBerry mit spürbaren Verbesserungen

Anders als bei Swaper ist mein Verbleib auf PeerBerry in nächster Zeit aber vorerst gesichert. Und einige von euch haben es sicher schon festgestellt: Seit einigen Tagen bzw. Wochen arbeitet PeerBerry* deutlich flüssiger und auch passiver. Im Hintergrund wurden scheinbar umfangreiche Arbeiten durchgeführt und alleine bei mir hat der Auto Invest in den letzten Tagen 4.000 EUR investiert, was in den letzten Monaten kaum denkbar gewesen ist. Die Kehrseite der Medaille: es ist nun schwerer manuell Kredite zu bekommen und diese sind gefühlt noch schneller weg als sonst.

Ich hatte euch als Unterstützung hier die letzten 10 Wochen lang kostenfrei die Zeiten und die Reihenfolge der Kredite zur Verfügung gestellt, um euch das Investment etwas einfacher zu machen. Dies scheint mir aktuell nicht mehr notwendig zu sein, daher stelle ich den Service vorerst wieder ein, da es auch nicht unwesentlich viel Arbeit verursacht hat und ich es selbst derzeit auch nicht mehr nutze. Ich werde jedoch die Lage beobachten und die Kreditvorhersagen bei Bedarf wieder einführen.

Möchtest du mehr über PeerBerry wissen, dann kannst du dir die grundlegenden Dinge in meinen PeerBerry Erfahrungen durchlesen. Die Plattform bietet einen allgemeinen Anmeldebonus von 0,5%* auf deine Investments in den ersten 90 Tagen.


peerberry auto invest

Der PeerBerry Auto Invest scheint wieder besser zu funktionieren.

News 3: Unterschiede Mintos Bonds und Notes

Als Mintos* die Fractional Bonds herausgebracht hat, habe ich viele Kommentare auf dem Blog und unter den Videos gesehen, die sich damit beschäftigten, was den nun besser ist. Ich möchte die Gelegenheit hier in den News nochmal nutzen, ein bisschen Licht ins Dunkel zu bringen und dir die Entscheidung einfacher zu machen. Letztlich investieren wir hier in unterschiedliche Dinge, auch wenn sie sich ähnlich anfühlen.

Während wir bei den Mintos Notes in unterlegte Kredite investieren, sind Bonds dagegen dafür gedacht, die Finanzierung eines Unternehmens direkt sicherzustellen. Auch die Zahlungsintervalle sind zudem andere. Hat man bei den Mintos Notes in der Regel monatliche Zahlungen, sind es bei den Fractional Bonds eher längere Zahlungsintervalle, wahrscheinlich quartalsweise.

Der große Vorteil liegt für mich jedoch in der Langfristigkeit der Zinsbindung. Können Mintos Notes vom Kreditgeber nach Lust und Laune zurückgekauft werden (was wir zuletzt bei Eleving gesehen haben), ist das bei Anleihen eher unüblich und man kann sein Geld hier mehrere Jahre hochverzinst arbeiten lassen. Aktuell waren noch keine passenden Bonds für mich dabei, aber ich würde hier bei passender Gelegenheit sicher zuschlagen.

Möchtest du mehr über Mintos wissen, dann kannst du dir die grundlegenden Dinge in meinen Mintos Erfahrungen durchlesen.


mintos bonds

Die erste Anleihe auf Mintos.


ᐅ Du bist neu auf meinem Blog?
Dann schau dir unbedingt diese Seite an. Da findest du alles was du für den Start in dein Investment in P2P Kredite brauchst.

News 4: Income Marketplace mit Lösung für Clickcash

In den letzten beiden News gibt es dann noch einige interessante Neuigkeiten von Kreditgebern aus dem P2P Umfeld. Zum einen hätten wir da den brasilianischen Kreditgeber ClickCash der estnischen Plattform Income Marketplace*. Dieser glänzte in der Vergangenheit vor allem durch unregelmäßige Mini-Zahlungen und Anleger ärgerten sich hier zurecht. An den Mini-Zahlungen wird sich wohl aufgrund der Unternehmensgröße nicht viel ändern, aber zumindest an der Regelmäßigkeit möchte man arbeiten.

So verpflichtet sich ClickCash ab jetzt 5.000 EUR monatlich zurückzuzahlen, was zu einer Rückzahlung des ausstehenden Betrages von ca. 150.000 EUR in ca. 2,5 Jahren führen dürfte. Und wir reden hier nur über den Hauptbetrag ohne Zinsen. Ob Anleger auch die Zinsen zurückerhalten werden, hängt von der Unternehmensentwicklung ab und ist bisher nicht sicher. Eine gute Sache ist, dass zumindest die monatliche Zahlung von 5.000 EUR sichergestellt werden soll. Das macht man, indem im Zweifel Income Marketplace selbst hier als eine Art Zahlungsbrücke einspringen wird.

Das ist ein netter Zug, wir erinnern uns, dass auch Debitum damals bei Aforti mit seinem eigenen Geld zur Seite gesprungen ist, um die Gelder der Investoren abzusichern. Man sollte dazu erwähnen, dass P2P Plattformen keinesfalls verpflichtet sind, sowas zu tun. Aber sind die Ausstände gering, so wie in diesem Fall, ist das der weitaus bessere Weg, als einen Reputationsschaden hinzunehmen.

Möchtest du mehr über Income wissen, dann kannst du dir die grundlegenden Dinge in meinen Income Erfahrungen durchlesen. Die Plattform bietet einen 10 EUR Startguthaben nach 40 Tagen bei mindestens 1 EUR Investment*.


income clickcash

Mich betrifft ClickCash im Grunde kaum. 25% der wenigen Gelder sind bereits zurück.

News 5: Massiver Downgrade auf Bondster

Investoren des Kreditgebers Right Choice Finance auf Bondster* sollten vorsichtig sein. Diese bekamen in der letzten Woche die Nachricht, dass der philippinische Kreditgeber von der bisher guten Bewertung A- auf die schlechteste Bewertung D abgestuft wird. Grund dafür ist ein fehlerhafter Import mit einer kürzeren Frist zur Aktivierung der Rückkaufgarantie, die dann wohl aufgrund fehlender Liquidität nicht eingehalten werden konnte. Als Gegenmaßnahme dazu hat Bondster Platzierungen neuer Kredite vorerst ausgesetzt. Auch der Zweitmarkthandel wurde untersagt.

Man will nun mit Right Choice Finance einen Rückzahlungsplan erarbeiten, der schon nächste Woche vorgelegt werden soll. Bondster betont, dass das Unternehmen wohl eine ausreichende Kapitaldecke hat, um die aktuell ausstehenden Gelder zu bezahlen. Ich selbst habe kürzlich wieder ein paar Gelder auf Bondster investiert, aufgrund einer Rückwerbungs-Cashback-Aktion. Diese habe ich zum Glück nicht bei Right Choice Finance investiert, sondern in den estnischen Kreditgeber Alende. So ein Beispiel zeigt aber schön, wie schnell solche Dinge auch nach hinten losgehen können.

Möchtest du mehr über Bondster wissen, dann kannst du dir die grundlegenden Dinge in meinen Bondster Erfahrungen durchlesen. Die Plattform bietet einen allgemeinen Anmeldebonus von 1,0%* auf deine Investments in den ersten 90 Tage.


bondster right choice finance

D wie Default für Right Choice Finance auf Bondster.


ᐅ Du willst mehr Informationen zu den verschiedenen Plattformen?
Dann schau jetzt in meine P2P Plattform-Übersicht. Dort findest du weitere Informationen und / oder Artikel zu den Plattformen, auf denen ich investiere.

Dein Feedback zu den P2P Kredite News

Das waren die kurzen News für diese Woche, bei denen es diesmal primär um das Thema “Swaper” ging. Hinterlasse mir gerne einen Kommentar mit deinem Feedback auf dem Blog und wenn du den Inhalt wertvoll findest, teile ihn gern! Vielen Dank!

Die P2P Kredite News als Video

Über den Autor

Lars WrobbelMoin! Ich bin Lars und schreibe auf diesem Blog schon seit 2015 über meine Erfahrungen beim Investieren in P2P-Kredite. Ich habe zusammen mit Kolja Barghoorn auch das deutsche Standardwerk zum Thema geschrieben, welches auf mehreren Portalen zum Bestseller wurde und regelmäßig aktualisiert wird.

Darüber hinaus gibt es um den Blog auch noch Deutschlands größte P2P Community auf vielen verschiedenen Kanälen, auf der du dich mit tausenden von anderen Investoren austauschen kannst, wenn es mal schnell gehen muss. Wenn du mehr über mich und meine Arbeit erfahren willst, kannst du das auf meiner Über-Mich Seite tun.

Weitere Infos zu den aktiven P2P Plattformen

Hier gehts zur Übersicht

Hol dir JETZT das P2P Investoren-Telegramm


0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert