P2P Kredite News KW 45 2021 – Bondora Go and Grow Limit bei 1.000 EUR!

p2p kredite news kw 45 cover

Willkommen zu den P2P Kredite News aus der KW 45 2021 mit den neuesten Nachrichten aus der Welt der P2P Plattformen. Heute sprechen wir über das Bondora Go and Grow Limit, eine neue Bankverbindung für Viainvest, die neuen Quartalszahlen von Debitum Network, neue Kreditgeber auf Bondster und über einen Erfolg bei Income.

5 P2P News in extremer Kürze auf YouTube, dem Podcast & hier, damit ihr auf dem aktuellsten Stand seid. Ganz schnell & ganz kurz unter dem Motto, 5 News in 5 Minuten. Viel Spaß mit den News der letzten Woche.

ᐅ Disclaimer
Bitte beachte meinen Haftungsausschluss. Ich betreibe keinerlei Anlageberatung und spreche keine Empfehlungen aus. Auf allen P2P Plattformen, über die ich berichte, bin ich selbst investiert. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Entwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Entwicklungen! Alle Links zu den Investment-Plattformen sind in der Regel Affiliate/Werbe-Links, bei denen du Vorteile hast und ich eine kleine Provision verdiene.

News 1: Bondora Go and Grow Limit steigt auf 1.000 EUR!

Und wir fangen gleich mit der Nachricht der letzten Woche schlechthin an. Still und heimlich hat Bondora schon Anfang letzter Woche das ärgerliche Bondora Go and Grow Limit von 400 EUR abgelegt und dieses auf 1.000 EUR pro Monat erhöht. Die Info-Mail an die Investoren ging erst in der Mitte der Woche raus, bis dahin hatte ich aber schon dutzende Nachrichten von aufmerksamen Go & Grow Investoren bekommen. Im Quartalsbericht von Bondora wurde es ebenfalls nur ganz beiläufig erwähnt.

Für mich persönlich macht die Änderung keinen Unterschied mehr, denn mein Zielportfolio ist derzeit bis auf kleine Sparrücklagen erreicht. Für euch heißt das aber, dass ihr wieder ein bisschen mehr aufs Gas treten könnt (es gibt übrigens noch immer die 5 EUR Startguthaben*), denn die Erhöhung des Limits ist definitiv ein gutes Zeichen für Investoren! Es bedeutet nämlich nichts anderes als dass der Bedarf an Geldmitteln wieder steigt und das Kreditvolumen weiter klettern wird.

Möchtest du mehr über Bondora wissen, dann kannst du dir die grundlegenden Dinge in meinen Bondora Erfahrungen durchlesen.

bondora go and grow limit

Bondora strebt neue Rekorde an. Grafik von p2pmarketdata.com

ᐅ Meine aktuellen Top 5 Tools zum Investieren, die ich selber nutze:
  1. Bondora Go and Grow (5 EUR Bonus) –> vollständige Anleitung zum Produkt
  2. Cake DeFi (Cashflow mit Kryptos, aktuell über 50% Rendite im Staking, 40$ Startguthaben)
  3. Crypto.com Visa (Krypto Kreditkarte, Netflix & Spotify inklusive + 25$ Startguthaben Code adnbgs3ywy)
  4. Dividenden-Alarm (Unterbewertete Aktien finden, 12 Monate zahlen, 14 bekommen)
  5. Zinspilot / Weltsparen (Automatisches Parken von Cashreserven, bis zu 75 EUR Willkommensbonus)

News 2: Viainvest ändert Bankverbindung

Alle Viainvest* (10 EUR Startguthaben) müssen bei ihrer nächsten Überweisung aufpassen! Denn in der letzten Woche hat sich die Bankverbindung geändert. Aufgrund regulatorischer Vorgaben darf das Geld wohl nicht mehr konzernintern bei ihrem eigenen Dienstleister Vialet gelagert werden. Daher kooperiert man nun mit der Blue Orange Bank (übrigens die gleiche Bank von Robocash).

Bis zum 10. Dezember werden Überweisungen zum alten Konto noch angenommen. Danach werden eure Überweisungen entweder irgendwo festhängen und ihr braucht Hilfe vom Support oder sie gehen zurück zum Quellkonto. Also passt bitte entsprechend eure Daueraufträge an.

Möchtest du mehr über Viainvest wissen, dann kannst du dir die grundlegenden Dinge in meinen Viainvest Erfahrungen durchlesen.

viainvest bank details

Die neue Bankverbindung von Viainvest.

News 3: Debitum Network legt neue Quartalszahlen vor!

Wie so oft hält Debitum Network* seine Versprechen. Man reportet nun seit einiger Zeit auf freiwilliger Basis die Quartalszahlen des Unternehmens um investierten Investoren Einblick ins Geschäft und deren Leistung zu geben. Das hat man nun für das abgelaufene dritte Quartal getan.

Neben den (wieder) negativen Unternehmenszahlen war hierbei interessant zu lesen, dass Debitum Network die Transition welche die Regulierung in Lettland mit sich bringt wohl noch im Dezember zum größten Teil abschließen wird. Während alle anderen Plattformen 6 Monate für den Umbau der Kreditstrukturen veranschlagt haben, will Debitum Network dies in 3 schaffen. Auch neue Kreditgeber will man in diesem Jahr noch auf die Plattform holen.

Möchtest du mehr über Debitum Network wissen, dann kannst du dir die grundlegenden Dinge in meinen Debitum Network Erfahrungen durchlesen.

debitum network wachstum

Trotz leichten Verlusten wächst Debitum Network weiter.

ᐅ Du willst mehr Informationen zu den verschiedenen Plattformen?
Dann schau jetzt in meine P2P Plattform-Übersicht. Dort findest du weitere Informationen und / oder Artikel zu den Plattformen, auf denen ich investiere.

News 4: Bondster stockt auf!

Was Debitum Network noch vor sich hat, ist Bondster* schon gelungen, wenn ich die Mails richtig gelesen habe. Ganze 5 neue Kreditgeber sind an Bord gekommen.

Zweimal Afrika und mit Island mal eine ganz andere Region im Portfolio. Bondster ist für jeden P2P Investor, der ein bisschen Lust auf Spielerei hat, sicherlich einen Blick wert. Die P2P Plattform ist nicht ganz so einfach zu handhaben wie Mintos, aber die aktuell erreichbaren Renditen auf diesem Marktplatz sind deutlich höher als beim Branchenprimus.

Möchtest du mehr über Bondster wissen, dann kannst du dir die grundlegenden Dinge in meinen Bondster Erfahrungen durchlesen.

bondster portfolio

Auch mein Portfolio bei Bondster ist bunt durchmischt.

News 5: Income Kreditgeber Danabijak erhält permanente Lizenz

Bei meinem Plattform-Neuzugang Income* gibt es wenig negatives zu berichten. Einzig die Kreditgeber auf der P2P Plattform sorgen mit ihrer mangelnden Transparenz für bisher wenig Begeisterung. Für all solche war eine Nachricht in der letzten Woche sehr interessant. Denn der indonesische Kreditgeber Danabijak erhielt eine permanente Lizenz als Kreditgeber von der indonesischen Aufsichtsbehörde OJK. Und diese ziehen die Zügel gegen illegale Kredithaie aktuell deutlich an!

Nicht nur gibt es seit neuestem eine härtere Kappung der täglichen Zinsrate bei 0,4% (vorher waren es 0,8%), sondern es werden vorerst auch keine neuen Lizenzen mehr vergeben. Für Danabijak bedeutet das aber im Umkehrschluss, dass man scheinbar einen ordentlichen Job gemacht hat und das ist auch für uns als Investoren ein gutes Zeichen. Vermutlich hat daher auch Income CEO Kimmo fast 70% seines Income Portfolios bei Danabijak investiert.

Möchtest du mehr über Income wissen, dann kannst du dir die grundlegenden Dinge in meinen Income Erfahrungen durchlesen. Meine Plattformvorstellung zum Start meines Investments ist ebenfalls noch aktuell.

income portfolio

Auch in meinem Portfolio ist Danabijak die größte Position.

Dein Feedback zu den P2P Kredite News

Das waren die kurze News für diese Woche. Hinterlasse mir gerne einen Kommentar mit deinem Feedback auf dem Blog und wenn du den Inhalt wertvoll findest, teile ihn gern! Vielen Dank!

Die P2P Kredite News als Video

Weitere Infos zu den aktiven P2P Plattformen

Hier gehts zur Übersicht

Hol dir JETZT das P2P Investoren-Telegramm


2 Kommentare
  1. Steven sagte:

    Hui Danke für die Information mit dem ViaInvest Konto.
    Das ist bei mir total untergegangen. Gabs dazu eigentlich eine offizielle Mail?

    Gruß Steven

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.