P2P Kredite News KW 37 2021 – Auch PeerBerry Zinsen fallen

p2p kredite news 37 21 cover

Willkommen zu den P2P Kredite News aus der KW 37 2021. Heute geht es um die Senkung der PeerBerry Zinsen, die Swaper Performance, neuen Gebühren bei Viventor, eine P2P Anleihe und einen Neuzugang im öffentlichen Rating.

Und wieder gibt es 5 P2P News in extremer Kürze auf YouTube, dem Podcast & hier, damit ihr auf dem aktuellsten Stand seid. Ganz schnell & ganz kurz unter dem Motto, 5 News in 5 Minuten. Viel Spaß mit den News der letzten Woche.

ᐅ Disclaimer
Bitte beachte meinen Haftungsausschluss. Ich betreibe keinerlei Anlageberatung und spreche keine Empfehlungen aus. Auf allen P2P Plattformen, über die ich berichte, bin ich selbst investiert. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Entwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Entwicklungen! Alle Links zu den Investment-Plattformen sind in der Regel Affiliate/Werbe-Links, bei denen du Vorteile hast und ich eine kleine Provision verdiene.

News 1: Viventor zieht alle Register

Die Pleiteplattform Viventor will nun auch noch die letzten Euros (für sich selbst) retten. Nachdem man den Investoren mit der “Recovery” von Twinero & Presto schon einiges aus der Tasche gezogen und sie auch schon auf weitere Verluste eingestellt hat, geht man nun noch einen Schritt weiter. Denn ab sofort kosten die Abbuchungen Geld. Das ist prima, denn alle wollen nur noch ihre Gelder von Viventor abziehen 🙂

1,50 EUR müsst ihr nun für jede Abbuchung berappen, dafür fällt allerdings auch das Auszahlungsminimum. Damit verliert Viventor auch noch den letzten Rest seiner Würde.

viventor auszahlung

ab sofort zahlt ihr Geld, wenn ihr von Viventor Geld abheben wollt.

ᐅ Meine aktuellen Top 5 Tools zum Investieren, die ich selber nutze:
  1. Bondora Go and Grow (5 EUR Bonus) –> vollständige Anleitung zum Produkt
  2. Cake DeFi (Cashflow mit Kryptos, aktuell über 70% Rendite im Staking, 40$ Startguthaben)
  3. Crypto.com Visa (Krypto Kreditkarte, Netflix & Spotify inklusive + 25$ Startguthaben Code adnbgs3ywy)
  4. Dividenden-Alarm (Unterbewertete Aktien finden, 12 Monate zahlen, 14 bekommen)
  5. Zinspilot / Weltsparen (Automatisches Parken von Cashreserven, bis zu 75 EUR Willkommensbonus)

News 2: Swaper 80% über Vorjahresniveau?

Die estnische Plattform Swaper * hat zuletzt ihre Ergebnisse vom August auf den Blog gestellt. Neben dem ganzen Marketing Blabla und einem erneuten Preisgewinn irgendeines Fantasie-Awards an dem scheinbar nur Swaper teilnimmt (sie gewinnen nämlich wohl jedes Jahr), gab es interessante Zahlen zu lesen.

So vergab man im letzten Monat knapp 7 Millionen EUR an Krediten, was gar nicht so weit weg ist von Bondora, die aktuell 11 Millionen pro Monat vergeben. Laut Swaper liegt man damit rund 80% über dem Niveau des Vorjahres was schon ein ordentliches Wachstum ist. Vor allem wenn man bedenkt, dass die Plattform nicht gerade viel für ihre Transparenz tut. Den meisten Investoren scheint das aber egal zu sein, denn die seit Jahren stabile hohe Rendite sorgt für viele treue Kunden.

Möchtest du mehr über Swaper wissen, dann kannst du dir die grundlegenden Dinge in meinen Swaper Erfahrungen durchlesen.

swaper diagramm

Die vollkommen wertlosen Statistiken von Swaper zeigen seit Jahren nur nach oben.

News 3: PeerBerry Zinsen sinken

Aktuell vergeht fast keine Woche in der P2P Industrie, wo nicht wieder irgendeine P2P Plattform eine Senkung der Zinsen ankündigt. Zuletzt traf es mit PeerBerry * eine Plattform, die bisher noch deutlich über dem Niveau von Mintos & Co. lag und auch zum Teil noch immer liegt. Dennoch aber gehen auch die PeerBerry Zinsen Richtung Süden.

Ungefähr die Hälfte aller Kreditgeber senkte ihre Zinsen um 0,5%. Als Grund gab man hier an, dass aktuell einfach nicht der Bedarf bestehe und sich einige Cashreserven angesammelt haben. Zudem scheint ihnen auch das Neukundengeschäft langsam über den Kopf zu wachsen, denn ab 1.10. soll beispielsweise das “Freunde werben Freunde”-Programm vorerst eingestellt werden, um die Investorenzufluss ein bisschen abzubremsen. Wenn ihr euch erinnert, dann hatte ich schon vor Monaten gemutmaßt, dass dieser Tag bei PeerBerry mal kommen würde, wenn das Wachstum so weiterläuft und da haben wir den Salat 🙂

Möchtest du mehr über PeerBerry wissen, dann kannst du dir die grundlegenden Dinge in meinen PeerBerry Erfahrungen durchlesen.

peerberry zinsen

So verändern sich die PeerBerry Zinsen in den nächsten Wochen.

ᐅ Du willst mehr Informationen zu den verschiedenen Plattformen?
Dann schau jetzt in meine P2P Plattform-Übersicht. Dort findest du weitere Informationen und / oder Artikel zu den Plattformen, auf denen ich investiere.

News 4: Iute Credit Anleihe

Bisher habe ich P2P Anleihen bzw. Unternehmensanleihen von Kreditgebern komplett ignoriert, aber auch ich möchte mal den Versuch wagen um einen Vergleich zu haben. Passend dazu kann man noch bis zum 24.09. einen Iute Credit Bond an der Frankfurt Stock Exchange zeichnen. Das Papier mit der Wertpapierkennnummer XS2378483494 hat eine Laufzeit von 5 Jahren und eine Rendite von 9,5 – 11,5 Prozent bei halbjährlicher Zahlung.

Die Gelder des Bonds werden zum größten Teil für den weiteren Aufbau des Kreditportfolios von Iute Credit verwendet, wie CEO Tarmo Slid in einem Interview auf bondguide.de beschrieben hat. Also genau das, was wir auch tun, wenn wir über Mintos investieren. Dort liegen die aktuellen Zinssätze für Iute Credit P2P Kredite aber nur zwischen 9 und 9,5%. Da auch schon die erste Anleihe von Iute sehr erfolgreich lief, macht es für mich Sinn, dass Thema mal zu testen. Wie ist es bei dir? Kommen solche Investments für dich als P2P Alternative in Frage?

iute credit bond

Details zum Iute Credit Bond

News 5: Income kommt ins öffentliche Rating

Viel mehr gab es an der P2P Front in der letzten Woche nicht zu berichten, daher noch ein Hinweis in eigener Sache. Am Wochenende habe ich offiziell den neuen P2P Marktplatz Income mit ins Portfolio aufgenommen. Jede Plattform, die in meinem Portfolio ist, kommt auch ins öffentliche Rating, was ich heute nachgezogen habe. Ein generelles Update zum Rating gibt es immer mit dem Quartalsupdate.

Ihr könnt also jetzt schauen, wo sich Income einsortiert hat. Als Spoiler vorweg. Sonderlich weit oben ist es leider nicht. Aber gut, das Unternehmen ist mehr oder weniger brandneu, geben wir ihnen ein bisschen Zeit.

income rating

Auszug aus dem Rating, ihr findet dort nun auch Income.

Dein Feedback zu den P2P Kredite News

Das waren die kurze News für diese Woche. Hinterlasse mir gerne einen Kommentar mit deinem Feedback auf dem Blog und wenn du den Inhalt wertvoll findest, teile ihn gern! Vielen Dank!

Die P2P Kredite News als Video

Weitere Infos zu den aktiven P2P Plattformen

Hier gehts zur Übersicht

Hol dir JETZT das P2P Investoren-Telegramm


0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.