P2P Kredite News KW 1 2022 – Der neue EstateGuru Autoinvest

p2p kredite news estateguru autoinvest cover

Willkommen zu den P2P Kredite News aus der KW 1 2022 mit den neuesten Nachrichten aus der Welt der P2P Plattformen. Heute möchte ich allerdings die Chance nutzen um speziell über ein einziges Thema zu sprechen, da ich hierzu extrem viele Anfragen über etliche Kanäle bekommen habe.

Ab der KW 2 gibt es dann wieder P2P Kredite News aus der gesamten Branche. Wir sprechen heute über den neuen EstateGuru Autoinvest, gewohnt kurz mit den wichtigsten Infos (aus meiner Sicht). Gebt mir gerne Feedback in den Kommentaren wie ihr solche “Specials” findet oder ob euch das reine News Format lieber ist!

Ansonsten findet ihr in diesem Format 5 P2P News in extremer Kürze auf YouTube, dem Podcast & hier, damit ihr auf dem aktuellsten Stand seid. Ganz schnell & ganz kurz unter dem Motto, 5 News in 5 Minuten. Aber nun viel Spaß mit dem EstateGuru Special!

ᐅ Disclaimer
Bitte beachte meinen Haftungsausschluss. Ich betreibe keinerlei Anlageberatung und spreche keine Empfehlungen aus. Auf allen P2P Plattformen, über die ich berichte, bin ich selbst investiert. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Entwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Entwicklungen! Alle Links zu den Investment-Plattformen sind in der Regel Affiliate/Werbe-Links, bei denen du Vorteile hast und ich eine kleine Provision verdiene.

Warum gibt es einen neuen Estateguru Autoinvest?

Neben der neuen “Zinsspanne”, also einer neuen Finanzierungsmöglichkeit für EstateGuru, wurde zuletzt auch der neue Autoinvest eingeführt. Dies hat man aus 3 Gründen getan:

  1. Der alte Estateguru Autoinvest war schon langsam in die Jahre gekommen.
  2. Zur Zusammenlegung des normalen und erweiterten Auto Invest.
  3. und zur Vereinfachung für neue Investoren, die nun auf vorgefertigte Strategien zurückgreifen können.

estateguru autoinvest möglichkeiten

3 Möglichkeiten habt ihr nun den EstateGuru Autoinvest zu nutzen.


ᐅ Meine aktuellen Top 5 Tools fürs Investment, die ich selber nutze:
  1. Bondora Go and Grow (6,75% Rendite bei täglicher Verfügbarkeit inkl. 5 EUR Bonus) –> vollständige Anleitung zum Produkt
  2. Cointracking (Steuern auf Kryptowährungen einfach erfassen, 10% auf alle Abos, bis 200 Transaktionen kostenlos)
  3. Plutus Visa (Krypto Kreditkarte, Netflix, Amazon Prime etc. & 3% Cashback inklusive + 10$ Startguthaben, keine Kosten, Infos hier)
  4. Dividenden-Alarm (Unterbewertete Aktien finden, 12 Monate zahlen, 14 bekommen)
  5. CapTrader (Internationaler und supergünstiger Broker mit Zugriff auf nahezu alle Aktien weltweit)

Welche Möglichkeiten hast du als Investor?

Als EstateGuru Investor kannst du seit Launch nun 3 Strategien verwenden. Zwei vollautomatische Strategien (die konservative und ausgewogene) und eine individuelle Strategie, die dem vorherigen EstateGuru Autoinvest ähnelt.

Die konservative Strategie setzt dabei auf:

  • eine maximale Beleihungsquote von bis zu 67,5 %.
  • Nur Investments in Estland, Deutschland, Finnland, Litauen, Lettland (interessant hierbei ist Deutschland, das viele von euch ja ganz und gar nicht als konservativ sehen).
  • eine kurze Laufzeit von bis zu 18 Monaten.
  • Keine Stufenkredite.
  • Nur erstrangige Kredite.

Die ausgewogene Strategie setzt dagegen auf:

  • eine maximale Beleihungsquote von bis zu 75 %.
  • Investments in Estland, Finnland, Deutschland, Lettland, Litauen, Niederlande, Portugal, Schweden und dem vereinigten Königreich.
  • eine Laufzeit von bis zu 60 Monaten.
  • Stufenkredite.
  • Erst- und zweitrangige Kredite.
estateguru autoinvest konservativ

In den Detail-Einstellungen der Strategie könnt ihr die Konfiguration genau sehen.

Was ändert sich in der individuellen Strategie?

Die meisten von euch werden (wie ich) vermutlich weiterhin die individuelle Strategie nutzen. Eure vorherigen Einstellungen wurden auf die neue Strategie migriert. Es gibt allerdings wichtige Änderungen zum alten Autoinvest, die ihr kennen solltet:

  1. Für die Nutzung ALLER Funktionen benötigt ihr nun keine Mindestinvestitionssumme mehr! Alles geht ab 50 EUR!
  2. Damit habt ihr nun Zugriff auf die Einstellung des Zinssatzes, der Sicherheit, der Auswahl von Stufenkrediten, der Selektion von einzelnen Ländern und weiteren Einstellungen.
  3. Aktuell könnt ihr durch eine regulatorische Änderung nicht mehr automatisiert in Spanien investieren.

Mit dem Start der neuen Anlagestrategien wurden übrigens eure Auto Invests deaktiviert. Loggt euch also unbedingt ein, um die neue Strategie einmalig zu bestätigen, damit sie wieder läuft!

prognose estateguru

Verändert ihr Einstellungen, könnt ihr direkt sehen, ob diese Sinn machen anhand der Primärmarkt-Historie.


ᐅ Du bist neu auf meinem Blog?
Dann schau dir unbedingt diese Seite an. Da findest du alles was du für den Start in dein Investment in P2P Kredite brauchst.

Fallstricke bei den Einstellungen

Einige Einstellungen sind ein bisschen missverständlich, oft liegt das an der Übersetzung. Wenn man die Website auf Englisch stellt, sind die Tooltips meist besser zu verstehen. Aus den bisherigen Erfahrungen ist folgendes aufgefallen:

  1. Investieren in offene Kredite: Hier schaut der EstateGuru Autoinvest auch in bestehenden Projekten, die noch nicht voll finanziert sind, ob sie zu deiner Strategie passen.
  2. Stufenkredite: Viele mögen die Stufenkredite nicht und investieren daher nur in maximal eine Stufe. Deaktiviert ihr jedoch die Stufenkredite-Funktion im neuen Auto Invest, investiert er in gar keine Stufenkredite mehr (das war vorher anders). Besser ist es, die Option “Stufenkredite = ja” und dann das “Engagement pro Projekt” festzulegen. So nehmt ihr die Stufenkredite mit, jedoch nur mit dem gewünschten Maximalbetrag.
  3. LTV: Ich habe aus der Community entnommen, dass hierbei nun der wirkliche LTV gezogen wird und nicht der geplante LTV, auch das war vorher wohl anders. Ich selbst habe auf diese Funktion nie geachtet.
entwicklungskredite estateguru

Entwicklungskredite mit gefühlt 5.000 Stages. Nicht jedermanns Sache.

So sieht mein Auto Invest nun aus!

Als kleine Hilfestellung gebe ich euch am Ende meine Einstellungen (Stand heute) mit. Diese Einstellungen nutze ich ganz grob schon seit dem Beginn meines Investments im Jahr 2017 erfolgreich. Durch den neuen Autoinvest habe ich lediglich die neue Funktion zur Einschränkung der Stufenkredite genutzt.

Ab jetzt werde ich also nur noch maximal eine Stufe eines Projektes im Portfolio haben. Ansonsten bin ich ziemlich offen unterwegs. Eventuell plane ich in diesem Jahr auch noch meine Summe pro Projekt auf 150 EUR anzuheben.

Alles in allem ist der neue EstateGuru Autoinvest ein schönes Upgrade vor allem für neue Investoren, die ganz easy mit der Automatik starten können, ohne sich viel mit der Plattform beschäftigen zu müssen. Weitere Details über die Plattform findest du in meinen EstateGuru Erfahrungen, die regelmäßig aktualisiert werden.

estateguru autoinvest meine einstellungen

Meine Autoinvest Einstellungen


ᐅ Du willst mehr Informationen zu den verschiedenen Plattformen?
Dann schau jetzt in meine P2P Plattform-Übersicht. Dort findest du weitere Informationen und / oder Artikel zu den Plattformen, auf denen ich investiere.

Dein Feedback zu den P2P Kredite News

Das waren die kurze News für diese Woche. Hinterlasse mir gerne einen Kommentar mit deinem Feedback auf dem Blog und wenn du den Inhalt wertvoll findest, teile ihn gern! Vielen Dank!

Die P2P Kredite News als Video


Weitere Infos zu den aktiven P2P Plattformen

Hier gehts zur Übersicht

Hol dir JETZT das P2P Investoren-Telegramm


2 Kommentare
  1. Matthias sagte:

    Hallo Lars,

    vielen Dank für dieses “Special”!

    Ich finde es super, dass du bei so wichtigen Neuigkeiten speziell darauf eingehst.

    Gerade auf EstateGuru sind mehr als nur ein paar Anleger investiert und die Info mit dem wichtigen Login, um eine Strategie auszuwählen, kann nicht oft genug erwähnt werden.

    Dank deiner Info habe ich an meinem Auto-Invest noch ein wenig “Feintuning” betrieben, da auch mich zwei übersetzte Tooltips etwas verwirrt haben.

    Ansonsten vielen Dank für deinen tollen Blog und nochmal an alle EstateGuru-Investoren: Ihr müsst euch einmal einloggen, um eine Strategie auszuwählen. Der Auto-Invest ist pausiert.

    Viele Grüße
    Matthias

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.